Berlin lyrics

German

Berlin

Die Stadt schließt ihre Pforten.
Und bis auf ein paar Spuren im Schnee,
ist sie voll von leeren Orten
und von Abschiedskomitees.
Die Fassaden sind heut grauer,
als sie's vor ein paar Leben waren.
Und die Alten blicken müder,
als in den letzten Jahren.

Und wo sind all die Mädchen?
Wo sind all die Freunde hin?
Die das eingegrabene Städtchen,
bepinselt haben mit Sinn.
Sie suchen nach dem Glück,
in Berlin.

So viele Stunden auf dem Kerbholz,
so viele Tage im Gepäck,
so viele Jahre schneller Stillstand,
jagt ihr weiter nach dem Zweck?
Eure Häuser sind jetzt Heimat,
für ein paar Menschen, so wie ihr.
Und der Unterschied bleibt winzig,
Ihr sucht da, sie suchen hier.

Und spart euch die Geschichten,
ich trag meine tief hier drin.
Ihr habt nur ein paar mehr Statisten,
wo ich oft alleine bin.
Wir sehen uns irgendwann,
in Berlin.

Es gibt doch so viel anzusehen.
Also wenn ihr geht dann bitte richtig.
Wir können uns nicht mal in die Augen sehen,
ohne zu verstehen,
das ist alles nicht mehr wichtig.
Es gibt noch so viel anzusehen.
Also wenn ihr schon geht,
dann bitte richtig.
Und bleibt nicht einfach in meinem Leben stehen,
ohne einzusehen,
das ist alles nicht mehr wichtig

Submitted by N1ng3n on Sun, 20/11/2011 - 05:33
Submitter's comments:

 

Translations of "Berlin"
Comments