Moana (OST) - Cuán lejos voy [How far I'll go] (German translation)

Spanish

Cuán lejos voy [How far I'll go]

Me contemplo por la orilla del agua
desde que yo recuerdo
no sabiendo el por qué,
nunca la perfecta niña he sido
de vuelta al agua he venido,
es duro y lo intentaré.
 
Una y otra vez, cada ruta que hay,
sendas que tomé me regresarán
al lugar aquel donde anhelo estar
y no hay que ir jamás...
 
Coro:
Es el punto en que está cielo y mar
me llama, ¿y yo qué sé cuán lejos es?
si el viento en mi vela ha de acompañarme
un día sabré, y si voy ignoro
aunque tan lejos voy...
 
Yo sé muy bien que todos en la isla
son felices en su isla, por designio todo es,
yo sé bien que todos en la isla
cumplen bien sus papeles,
el mío es rodar tal vez.
 
Puedo liderar, darnos fuerza hoy,
y contenta estar, seguir mi actuación
mi voz interior canta otra canción,
¿está mal en mí?...
 
Coro:
Una luz veo en el mar relucir intensa,
¿y yo qué sé cuál alto va?
¿y será que me dice desde ahí «ya ven a mí»?
que quiero ver que hay más allá,
sí voy a cruzar...
 
Coro:
Es el punto en que el cielo es el mar
me llama, ¿y yo qué sé cuán lejos es?
si el viento en mi vela ha de acompañarme
por fin sabré, cuan lejos voy...
 
Submitted by Enjovher on Thu, 08/12/2016 - 06:56
Last edited by Enjovher on Tue, 11/07/2017 - 23:59
Align paragraphs
German translation

Wie weit werde ich gehen? [How far I'll go]

Ich seh' mich (wandern) entlang dem Meeresufer,
Seit ich zurückdenken kann,
Ohne zu wissen, warum.
Nie bin ich das perfekte Mädchen gewesen,
Zum Wasser bin ich zurückgekommen,
Es ist schwierig, und ich werd's versuchen.
 
Ein ums and're Mal, auf jedweder Route,
Werden die Pfade, die ich nahm, mich zurückbringen
Zu dem Ort, wohin ich mich sehne,
Und nie darf ich dort hingehen...
 
Chor:
Es ist der Punkt der Begegnung von Himmel und Meer,
Er ruft mich, und ich - wie weiß ich, wie weit er ist?
Sollte der Wind in meinem Segel mich begleiten,
Werd' ich's einmal wissen, und gehe ich, weiß ich's nicht,
Wenn ich auch noch so weit gehe...
 
Ich weiß sehr gut, dass alle auf der Insel
Glücklich sind auf ihrer Insel, planmäßig ist alles,
Und ich weiß gut, dass alle auf der Insel
Ihre Rollen gut spielen -
Die meine ist es vielleicht, im Kreise zu laufen.
 
Ich kann führen, kann uns Stärke geben heute,
Kann zufrieden sein, mein Wirken fortsetzen -
Meine innere Stimme singt ein anderes Lied,
Ist etwas Böses in mir?
 
Chor:
Ich seh' ein Licht hell leuchten im Meer,
Und ich - wie weiß ich, wie hoch es geht?
Und wird es von dort mir sagen "Komm schon zu mir"?
Wie gern will ich sehen, was es im Jenseits gibt,
Wenn ich hinübergehe...
 
Chor:
Es ist der Punkt der Begegnung von Himmel und Meer,
Er ruft mich, und ich - wie weiß ich, wie weit er ist?
Sollte der Wind in meinem Segel mich begleiten,
Werde ich endlich wissen, wie weit ich gehe...
 
Submitted by Lobolyrix on Fri, 21/07/2017 - 16:56
Added in reply to request by Enjovher
Last edited by Lobolyrix on Mon, 24/07/2017 - 07:23
Author's comments:

Das Lied gehört zum Originalsoundtrack (OST) des Zeichentrickfilms Moana (dt.: Vaiana - Das Paradies hat einen Haken; Spanien: Vaiana; Lateinamerika: Moana: Un mar de aventuras) >
https://de.wikipedia.org/wiki/Moana_Original_Motion_Picture_Soundtrack

Comments