Die Toten Hosen - Die Schöne und das Biest (Spanish translation)

German

Die Schöne und das Biest

[Strophe 1]
Lieg' auf meinem Bett, kann kaum noch atmen
Mach mir Sorgen um die weißen Laken
Ich drehe mich zur Seite, Blut fließt aus mir 'raus
Bis jetzt nur drei, vier Liter – so schnell geb' nicht auf
Schau noch einmal in ihre schönen Augen
Kann es immer noch nicht wirklich glauben
Doch sie hält ihre Pistole noch feste in der Hand
Ein richtig glatter Bauchschuss, Öl läuft aus dem Tank
Und es ist fast wie im Kino als ich sie lächeln seh'
Spiel' mir das Lied vom Tod, es ist okay
 
[Refrain]
Meine Königin, ich hab' versagt
Ich seh's ein, dafür muss ich bezahl'n
Doch ich hätte nie gedacht, dass sie mal schießt
Alles beim Alten, die Schöne und das Biest
 
[Strophe 2]
Schuldig, ja ich hab' gelogen
Hab' sie vielleicht auch mal betrogen
Doch bei jedem Kuss auf fremde Lippen
Hab' ich an sie gedacht
Und mir das Beste stets für sie aufbewahrt
Und ich find's leicht übertrieben, was sie jetzt daraus macht
Kann man's versteh'n, so ist sie nun einmal
 
[Refrain]
Meine Königin, ich hab' versagt
Ich seh's ein, dafür muss ich bezahl'n
Ich hätte nie gedacht, dass sie mal schießt
Alles beim Alten, die Schöne und das Biest
 
[Bridge]
Ich spüre, ich werd' langsam müde
Denk bei den letzten Atemzügen
Kommt „treu” nicht von „träumen”?
Das hab' ich nie kapiert
Mein Testament, ein leeres Blatt Papier
 
[Refrain]
Meine Königin, ich hab' versagt
Ich seh's ein, dafür muss ich bezahl'n
Ich hätte nie gedacht, dass sie mal schießt
Alles beim Alten, die Schöne und das Biest
Wer hätte je gedacht, dass sie mal schießt?
Alles beim Alten, die Schöne und das Biest
 
Submitted by FrankyMoon_ on Thu, 21/09/2017 - 21:29
Last edited by Hansi K_Lauer on Fri, 22/09/2017 - 03:46
Align paragraphs
Spanish translation

La Bella y la Bestia

[Verso 1]
Acuéstate en mi cama, difícilmente puedo respirar
He hace preocuparme por las sábanas blancas
Me pongo de lado, la sangre corre fuera de mí
Hasta ahora sólo tres, cuatro litros - No me rindo rápidamente
Miro una vez más en sus hermosos ojos
Todavía no puedo creerlo
Pero aún sostiene su pistola fuertemente en su mano
Un suave golpe en el vientre, el aceite sale del tanque
Y es casi como en el cine que la veo sonreír
Ponme esa canción de muerte, esta bien.
 
[Coro]
Mi reina, he fracasado
Lo acepto, tengo que pagar por ello
Pero nunca pensé que dispararía
Nada ha cambiado, la bella y la bestia.
 
[Verso 2]
Culpable, sí, mentí
Talvez fue traicionada
Pero por cada beso en labios ajenos
He pensado en ella
Y para mí lo mejor siempre fue mantenerla
Y se me hace un poco exagerado lo que hizo a partir de eso
Puedes comprenderlo, después de todo así es ella.
 
[Coro]
Mi reina, he fracasado
Lo acepto, tengo que pagar por ello
Pero nunca pensé que dispararía
Nada ha cambiado, la bella y la bestia.
 
[Puente]
Siento, estoy comenzando a sentirme cansado
Pienso en los últimos respiros
¿La "fidelidad" no viene de los "sueños"?
Nunca lo entendí
Mi testamento, una hoja de papel vacía.
 
[Coro]
Mi reina, he fracasado
Lo acepto, tengo que pagar por ello
Pero nunca pensé que dispararía
Nada ha cambiado, la bella y la bestia
¿Quién hubiera pensado que dispararía?
Nada ha cambiado, la bella y la bestia.
 
Submitted by Αρχηγός Λύκος on Fri, 22/09/2017 - 04:47
Added in reply to request by FrankyMoon_
More translations of "Die Schöne und das Biest"
German → Spanish - Αρχηγός Λύκος
Comments