Einsamer, langer Weg nach Hause (Ensam lång väg hem)

German translation

Einsamer, langer Weg nach Hause

Erst als die Regenschauer kamen
und der Wind von rechts pfiff
Nahm ich einen Zug aus Stockholm
in die weite Welt via Flen
 
Mit dem normalsten aller Pläne
und ohne etwas Neuem, was mitkommt
Und es gab nichts, wovor man eigentlich flüchtete
einfach nichts mehr, was man entgegenbringen konnte
 
Erst als der Regen kam
habe ich verstanden, dass irgendetwas falsch läuft
Es war ein ruhiges Zittern
unter den Straßen, ganz tief
 
Es war die gewöhnlichste Vorwarnung
weder mehr noch weniger
Und es gab nichts, wovor man eigentlich flüchtete
es gab keine Zeit zu beten
 
Und ein weit geöffneter Weg rollt sich vor uns aus
in einer verwüsteten Stadt, wo Atheisten Kreuze tragen
Ich sage dir, es war Glück, dass du gekommen bist
ich habe himmelhohe Forderungen und das hier ist mir gerade recht
aber das ist nichts für mich
 
Erst als der Frühling kam
mit Solidarität
sehne ich mich nach Hause in Stockholm
begriff ich das Ausmaß meines Verrates
Und mit der einfallslosten aller Entschuldigungen
weder Gespräche noch Briefe
 
Da gab es eigentlich nichts zu sagen
Es ist einfach so gekommen
 
Und ein weit geöffneter Weg rollt sich vor uns aus
in einer verwüsteten Stadt, wo Atheisten Kreuze tragen
Ich sage dir, es war Glück, dass du gekommen bist
ich habe himmelhohe Forderungen und das hier ist mir gerade recht
aber das ist nichts für mich
 
Es wurde ein einsamer, langer Weg nach Hause
Es wurde ein einsamer, langer Weg nach Hause
Es wurde ein einsamer, langer Weg nach Hause
 
Es wurde ein einsamer, langer Weg nach Hause
Es wurde ein einsamer, langer Weg nach Hause
 
Submitted by Hagbard on Sat, 05/05/2012 - 14:47
Swedish

Ensam lång väg hem

More translations of "Ensam lång väg hem"
Swedish → German - Hagbard
Comments