Mario Lanza - Gaudeamus igitur (De brevitate vitae) (German translation)

German translation

Von der Kürze des Lebens

Wir wollen also fröhlich sein,
solange wir noch junge Leute sind.
Nach fröhlicher Jugend,
nach beschwerlichem Alter
wird uns die Erde haben.
 
Wo sind jene, die vor uns
auf der Welt gewesen sind?
Gehet zu den Oberen,
gehet zu den Unteren,
wenn du sie sehen willst.
 
Unser Leben ist kurz,
es wird schnell vorüber sein,
der Tod kommt schnell
nimmt uns streng hinweg,
er verschont keinen.
 
Es lebe die Akademie,
es leben die Professoren,
es lebe jedes Mitglied
und jede Mitgliederin.
Sie sollen immer in Blüte stehen!
 
Es leben alle Mädchen,
die willigen und hübschen,
es leben auch die Frauen,
die zarten, liebenswerten,
die guten und fleißigen.
 
Es lebe auch der Staat
und wer ihn regiert,
es lebe die Bürgerschaft,
die Fürsorge der Mäzene,
die uns hier beschützt.
 
Nieder mit der Traurigkeit
nieder mit den Hassern,
nieder mit dem Teufel,
mit jedem Feind der Burschen
und mit allen Spöttern!
 
Submitted by SaintMark on Fri, 11/08/2017 - 14:54
Latin

Gaudeamus igitur (De brevitate vitae)

More translations of "Gaudeamus igitur (De brevitate vitae)"
Latin → German - SaintMark
Comments