Where the dance leads

German

Im Reigen der Gefühle

Bis heut' warst du für mich
Mein bester Freund, mehr warst du nicht
Heute Abend bist du da
Ich spüre die Gefahr
Ich fühle irgendwie viel mehr für dich
Du hast mich nur berührt
Wie schon so oft einfach berührt
Mein Herz brennt lichterloh
Ich träume sowieso
Von einem Blick ins Paradies

Im Reigen der Gefühle weiß man nie
Ist alles Wahrheit oder Fantasie
Mit dir vor einem steilen Abgrund steh’ n
Will fliegen oder einfach untergeh'n
Und wenn du sagst, wir dürfen nichts riskier'n
Dann lass mich diesen Wahnsinn hautnah spür'n
Ich setz' mein Herz heut' voll auf Risiko
Was auch geschieht, du weißt, ich will es so

Vielleicht hat mich die Nacht
So nah bei dir verrückt gemacht
Und wenn es Liebe ist
Dann will ich nichts bereu’n
Der Morgen wird uns das verzeih’ n

Im Reigen der Gefühle weiß man nie
Ist alles Wahrheit oder Fantasie
Mit dir vor einem steilen Abgrund steh'n
Will fliegen oder einfach untergeh'n
Und wenn du sagst, wir dürfen nichts riskier'n
Dann lass mich diesen Wahnsinn hautnah spür'n
Ich setz' mein Herz heut' voll auf Risiko
Was auch geschieht, du weißt, ich will es so
Was auch geschieht, du weißt, ich will es so

See video
Try to align
English

Where the dance leads

Until today you were for me
My best friend, no more than that.
This evening you are here,
I sense the danger,
I feel somehow much more to you.
Before it was only pure affection
How often before simply just pure affection.
My heart burns full ablaze,
I dream somehow or other
Of a glimpse of paradise.

One never knows where the dance leads,
Is it all the truth or just fantasy.
Standing with you in front of a steep abyss,
I want to fly or simply sink.
And when you say: We can't risk anything,
Then let me feel this madness over me.
I give my heart fully to the risk
Whatever happens, you know, that's how I want it.

Perhaps the night so close to you
Has made me mad.
And when it's love
Then I will regret nothing,
The morning will forgive us that.

One never knows where the dance leads,
Is it all the truth or just fantasy.
Standing with you in front of a steep abyss,
I want to fly or simply sink.
And when you say: We can't risk anything,
Then let me feel this madness over me.
I give my heart fully to the risk
Whatever happens, you know, that's how I want it.
Whatever happens, you know, that's how I want it.

Submitted by robert.tucker.794 on Fri, 01/02/2013 - 15:20
thanked 4 times
Guests thanked 4 times
0
Your rating: None
Comments