Schluchzen (Ligmos[Λυγμός])

German translation

Schluchzen

Wenn Du der Sterne Farben siehst
und die Liebe passieren,
dann führt mich diese Nacht
in die Düfte Deines Körpers.
Such' mich nicht, meine Augen,
dort an Deiner Seite bin ich,
ein Tropfen, der kullert, meine Augen,
im Regen an der Scheibe herunter.
 
Ich komme unter Dein Laken, um Deine Träume
in Deine Lider zu verwirren,
dass Du erwachest und mich wie zuerst
willst im des Mondes Lichte.
 
Die Liebe wurde zu Gott, mein Licht,
ein Schluchzen, das die Nacht in mir durchmacht.
 
Der Traum welcher verrückten Nacht
hat mich wie eine Kugel getroffen?
Welche flammende Liebe, welcher Kummer, welches Getränk habe ich auch heute getrunken?
Mein süßes Gefängnis, sperr' mich ein
und wirf' weg den Schlüssel.
Löse mich wie ein altes Rätsel
mit einem Kuss von Dir.
 
Ich komme unter Dein Laken, um Deine Träume
in Deine Lider zu verwirren,
dass Du erwachest und mich wie zuerst
willst im des Mondes Lichte.
 
Die Liebe wurde zu Gott, mein Licht,
ein Schluchzen, das die Nacht in mir durchmacht.
 
Submitted by marinos25 on Mon, 06/02/2012 - 12:36
thanked 1 time
Guests thanked 1 time
Greek

Ligmos[Λυγμός]

Αν δείς των αστεριών χρώματα
κι αγάπη να περνάει
μες στου κορμιού σου τα αρώματα
η νύχτα αυτή με πάει
Μη ψάχνεις να με βρείς μάτια μου
στο πλάϊ σου είμαι εκεί
μια στάλα που κυλάει μάτια μου
στο τζάμι στη βροχή
 

More

Comments