Die Bürgerversammlung [Town Meeting Song] lyrics

German

Die Bürgerversammlung [Town Meeting Song]

Die Objekte dieses Landes
waren seltsam, wie noch nie,
und sie regten bei mir die Phantasie.
 
So verlockend war diese
nagelneue Welt,
und ich streng' mich auch an –
ob ich's beschreiben kann?
Wie ein unwahrscheinlicher Traum!
 
Bitte glaubt mir doch,
denn ich habe recht.
Darauf setz' ich den Kopf,
es war wirklich echt.
Hier, ich werd's euch zeigen.
 
Dieses Objekt ist ein Päckchen,
das ganze festlich verziert.
 
Verziert?
Wie ein Sarg?
Explodiert's?
Ist es schon exhumiert?
Wie köstlich, genau, exhumiert!
 
Bitte, meine Herren!
Ein Geschenk, bunt verziert,
und sehr festlich.
Eine Schleife kommt oben drauf!
 
Da drauf?
Warum?
Wie hässlich!
Und drinnen? Und drinnen?
 
Ist geheim,
denn man freut sich darauf!
 
Ist's ein Arm?
Oder Bein?
Schlägt's Alarm?
Das wär' fein!
Der Teil eines Leichnams?
Was kann es wohl sein?
 
Vieles ist euch noch nicht bekannt,
lasst euch erzähl'n vom Weihnachtsland.
Passt jetzt gut auf!
Der Strumpf ist für uns viel zu groß.
Wir hängen ihn, so, an die Wand.
 
Ach ja? Ist da auch noch ein Fuß?
Lass mich seh'n, dreh' ihn um!
Ist's verrottet mit Schleim drum herum?
 
Ähm, lasst mich erklären...
Anstatt Schleim findest du Schokolade!
Und manchmal dazu noch ein Spiel.
 
Ein Spiel? Schnappt man zu?
Beißt man rein?
Oder hackt man sich klein?
Erschreckt man auch Kinder?
Und wenn, dann wie viel?
 
Welche gute Idee,
ein "Weihnachten-Streich"!
Ich stimme dafür,
probieren wir's gleich!
 
Wartet noch, bitte, keine Hast,
denn leider habt ihr's noch nicht erfasst.
 
Tja, sie wollen wohl lieber etwas Gruseliges hören.
 
Und zum Schluss, oh welch' Genuss,
wurde mir noch bewusst,
dass der König dieses Weihnachtslands
ein ganz großer Mann ist, der laut brüllen kann,
und alle Welt lebt vor ihm in Angst.
 
Und ich hörte nebenbei,
dass sein Anblick furchtbar sei,
wie ein Hummer, groß und rot!
Wenn die Renntiere ihm
dann den Schlitten zieh'n.
Mit 'nem Riesensack,
fliegen sie dahin.
Und er springt in jeden Schlot.
 
Und wenn der Mond hell erscheint,
fliegt er durch die Nacht.
Dann hört die ganze Welt,
wie er schallend brüllt und lacht.
Und man nennt ihn Nikki-Graus!
Huh, huh, huh...
 
Gut, sie sind zwar begeistert,
doch sie begreifen's schwer,
denn dieses Weihnachtsland
bietet so viel mehr.
Nun ja...
 
Submitted by Nein on Wed, 26/04/2017 - 10:39
Added in reply to request by phantasmagoria
thanked 1 time

 

Comments