Peter Igelhoff - Ich kann sie so gut leiden

German

Ich kann sie so gut leiden

Grad in meinem Haus, unten im Parterre,
wohnt ein Mädchen seit 8 Tagen.
Sie ist bezaubernd und schön.
 
Gestern ging sie aus, ich lief hinterher,
wild begann mein Herz zu schlagen.
Schließlich blieb lächelnd sie stehen.
 
Dann fragte sie erstaunt:
„Was wollen Sie von mir?“
Da sagte ich ganz atemlos zu ihr:
 
„Ich kann Sie so gut leiden,
und Sie sind doch grad allein.
Na, wie wär’s denn mit uns beiden
heute Nacht im Mondenschein?“
 
„Ich will Sie nicht verleiten,
so was fällt mir gar nicht ein.
Ich will sie ja nur begleiten,
heute Nacht im Mondenschein.“
 
„Ich möchte durch die Straßen gehen,
und tief in Ihre Augen sehen.
Und stehen wir vor Ihrem Haus,
so ist es noch nicht aus.“
 
„Denn dann werde ich Sie küssen,
und Sie sagen nicht mehr „Nein“,
weil auch Sie mich küssen müssen,
heute Nacht im Mondenschein.“
 
Submitted by Nein on Fri, 21/04/2017 - 19:03
Added in reply to request by marta90
Thanks!thanked 1 time

 

Translations of "Ich kann sie so gut leiden"
Comments