Im Abendrot lyrics

German

Im Abendrot

Wir sind durch Not und Freude
gegangen Hand in Hand:
Vom Wandern ruhen wir beide
nun überm stillen Land.
 
Rings sich die Täler neigen,
es dunkelt schon die Luft,
zwei Lerchen nur noch steigen
nachträumend in den Duft.
 
Tritt her und laß sie schwirren,
bald ist es Schlafenszeit,
daß wir uns nicht verirren
in dieser Einsamkeit.
 
O weiter, stiller Friede!
So tief im Abendrot,
wie sind wir wandermüde -
Ist dies etwa der Tod?
 
Submitted by Glenn on Mon, 10/07/2017 - 13:51
Last edited by Alma Barroca on Fri, 11/08/2017 - 22:34
Submitter's comments:

Set to music by Richard Strauss

 

Translations of "Im Abendrot"
Joseph von Eichendorff: Top 6
Comments
Alma Barroca    Mon, 10/07/2017 - 19:20

Hi. Adding the artist name like this will only cause confusion. I have moved this into Joseph von Eichendorff's entry and mentioned Strauss elsewhere.