Ein Zehntel (Desetina)

Ein Zehntel

Musik: Aneta Langerová
Text: Aneta Langerová

Wenn ich mich zehnteilen könnte
wäre ich die Glücklichste auf der Welt
ich könnte Dinge schaffen, die man
in einem einzigen Leben nie schaffen kann
aber gegen gewisse Grenzen
gibt es keine Medizin
man kann nicht an zehn Orten zugleich sein
kilometerweit voneinander entfernt
in nur einer Minute

Mit großer Mühe laufe ich im Rückwärtsgang
das Kniegelenk bereitet mir Qualen
mitten am Tag leide ich an Schlafentzug
ich lebe für den berauschenden Augenblick

Ich verstehe dich nicht, ich schaffe es nicht, dir zuzuhören
ich lauf um die Wette mit meiner Zeit einen Langsteckenlauf
so halt mich nicht auf und lass mich entkommen
wenn ich am Ziel bin, können wir uns unterhalten

Publié par krutykrtek le Dim, 16/10/2011 - 09:58
Commentaires de l’auteur(e) :

Link zur CD "Dotyk": http://www.langerovaaneta.cz/hudba/cd/album-dotyk/
"Dotyk" ("Berührung") war in Tschechien zweimal das meistverkaufte Album des Jahres.

Link zum offiziellen Videoclip:
http://www.myvideo.de/watch/5271251/Aneta_Langerova_Desetina

Im ersten Absatz habe ich den Satzmodus verändert, dadurch wird der Rhythmus dem Original ähnlicher. Wörtlich übersetzt hieße es: "Wenn ich mich in zehn Teile zerteile,
werde ich die Glücklichste sein auf der Welt; ich schaffe Dinge, die man in einem einzigen Leben nie schaffen kann"

Original:
tchèque

Desetina

Plus de traductions de « Desetina »
tchèque → allemand - krutykrtek
Commentaires