Tokio Hotel - Für immer jetzt

Német

Für immer jetzt

Ich seh dich weinen
Und keiner wischt die Tränen weg
Ich hör dich schreien
Weil die Stille dich erstickt
Ich fühl dein Herz
Es ist einsam so wie du
Lass dich fallen
Mach die Augen zu
 
Hey
Die Welt hält für dich an
Hey
Hier in meinem Arm
Für immer jetzt
 
Wenn du suchst
Und dich selbst dabei verlierst
Dann find ich dich
Und hol dich zu mir
 
Wir setzen unsere Scherben zusammen
Wir sind eins wie Yin und Yang
Fühlst du mich
Wenn du atmest?
Fühlst du mich
Wenn niemand da ist?
 
Fühlst du mich
Wenn du atmest?
Fühlst du mich
Hier in meinem Arm?
Für einen Tag
Für eine Nacht
Für einen Moment
In dem du lachst
Wir durchbrechen die Zeit
Gegen jedes Gesetz
Für immer du und Ich
Für immer jetzt
 
Kűldve: Steena Vasárnap, 04/10/2009 - 07:05
Last edited by Geheiligt on Péntek, 25/03/2016 - 19:08
Köszönet

 

Hozzászólások