Draußen (Afuera)

Draußen

Man glaubt viele Jahre lang,
dass Hinfallen Aufstehen bedeutet
Und plötzlich stoppt nichts mehr deinen Fall

Dass die Liebe zeitlich begrenzt wäre
Dass dir alles mögliche passieren kann
Und plötzlich bist du sehr einsam

Draußen, draußen existierst du nicht, nur im Innern
Draußen, draußen kümmere ich mich nicht um dich, nur im Inneren
Draußen fegt dich der Wind ohne Zweifel weg
Draußen ist Niemand etwas, nur im Innern

Die Jahre vergehen, während denen man denkt, man könnte beten
Und plötzlich kommst du schon vom Glauben ab*

Und man glaubt, man kann glauben
und alle Macht besitzen
Und plötzlich hat man nichts

Draußen...

Kűldve: _maya_ Szombat, 26/11/2011 - 00:28
Szerző észrevételei:

Ich bin nicht sehr glücklich mit der Wortwahl "draußen" - vielleicht hat ja jemand diesbezüglich Verbesserungsvorschläge...

*Eigentlich: "und plötzlich verlierst du dich schon" - ich fand das im Deutschen aber nicht so passend, da ich höchstens sagen würde, dass ich mich in einer Tätigkeit verliere, was dann aber auch eher positiv ist. Und hier ist ja definitiv nix Positives gemeint..

Eredeti:
thanked 1 time
Guests thanked 1 time
Spanyol

Afuera

More translations of "Afuera"
Spanyol → Német - _maya_
Hozzászólások