Der Segen des Mondes (Chand Sifarish)

Der Segen des Mondes

Ehre sei Gott
Der Mond segnet uns und erzählt
Es ist Zeit, den Schleier der Sittsamkeit fallen zu lassen und eine Sünde zu begehen
Es ist meine Bestimmung mich selbst zu zerstören, ausgelöscht zu werden durch deine Liebe
Der Mond segnet uns und erzählt
Es ist Zeit, den Schleier der Sittsamkeit fallen zu lassen und eine Sünde zu begehen
Du erinnerst mich an den Wind, berühr mich, wenn du vorbeiziehst
Du bewegst dich so geschmeidig wie Schilf; pflanz dich in mein Herz
Komm, erfinde eine Entschuldigung um in meine Arme zu kommen; ich möchte von dir zerstört werden
Der Mond segnet uns und erzählt
Es ist Zeit, den Schleier der Sittsamkeit fallen zu lassen und eine Sünde zu begehen
Ehre sei Gott
Wenn ich dir meine Absichten erzählen würde, würdest du erröten und verlegen sein
Wenn ich dich hören ließe, wie mein Herz schlägt, würdest du ängstlich werden
Ich weiß nicht, wie ich das verstecken soll, lass mich durch dich zerstört sein

Kűldve: Steena Kedd, 13/07/2010 - 21:13
Eredeti:
thanked 11 times
Guests thanked 11 times
Hindi

Chand Sifarish

Video Lyrics
Videó megtekintése
Please help to translate "Chand Sifarish"
Hozzászólások