Definition of Fat

Német

Definition von Fett

(Lauterbach, Schrader, Warns)

Erster, Zweiter, Dritter!
Du fragst: "Fettes Brot - was'n das für'n Name?
Hört sich an wie irgendeine dumme Brotreklame!"
Doch weit gefehlt, die Frage, die dich quält
wird beantwortet und König Boris erzählt
fett zu sein bedarf es wenig
und wer fett ist, hört den König
fett ist alles, was dich anmacht
fett ist auch die Sonne, die dich samstagsmorgens anlacht
fett ist deine Lieblingsplatte
und fett war auch der Spass, den ich auf der Party hatte
wenn du auf der Tanzfläche stehst
und den Lautstärkeregler etwas höher drehst
weißt du sofort, warum wir Fettes Brot heissen
denn unser fetter Sound wird dir die Ohren wegreissen
Fettes Brot ist fett, denn Fettes Brot macht Spass
fett ist unser Rhythmus und fett ist auch der Bass
fett, das heisst nicht matschig und glitschig
mit fett meine ich cool, geil, bombastisch und witzig
du fragst dich, wie wir so fette Lieder backen
na, weil wir in unsere Lieder nur fette Sachen packen
doch mit diesen Worten über Fett will ich dich nicht bekehren
ich will dir nur den Sinn von Fettes Brot erklären
sind die Reime das Feuer, ist Fettes Brot das Brikett
das ist die Definition von Fett

die Definition, die Definition, die Definition von Fett
die Definition, die Definition, die Definition von Fett

Verstehst du? Oder hast du's nicht kapiert?
Dann hör zu, wenn Schiffmeister's probiert
danke, ich werd versuchen, euch jetzt näherzubringen
was es heisst fett zu sein und auch noch fett zu klingen
man kann sagen, ich bin ein riesengrosses Fettmolekül
und fett ist für mich mein Lebensgefühl
du bleibst, was du bist, du wirst nur dick, wenn du frisst
besonders, wenn du Fett in Kalorien abmisst
dist du fett, bist du ein Blickfang, Mann, ist der Dickmann
und du fragst dich sicherlich, wo ist denn da der Trick dran?
passt auf, ich gehe jetzt ins Detail
denn fett zu sein hat Style, sag fett und nicht geil
wenn du fett bist, kannst du auch über dich selbst lachen
trittst immer ins Fettnäpfchen, machst ständig pralle Sachen
manche sagen, du bist zu blöd, du schwimmst sogar auf Milch
ich nenn' es einfach fett, nenn' du es, wie du willst
denn fett zu sein, das ist dein Ziel
ich bin drin, um zu gewinnen, das ist mein Spiel
fett abzuderben ist mein Reimstil
und ich höre niemals auf, weil mir nichts einfiel
ich bin fett, so fett, richtig, richtig fett
und ich würde damit aufhören, wenn ich keinen Spass daran hätt'
das ist die Definition von Fett

die Definition, die Definition, die Definition von Fett
die Definition, die Definition, die Definition von Fett

Unser Brot ist fett - Fettes Brot!
hmm, schmeckt fein, du - so soll's sein, du
Gebäck muss schmecken, am besten wie bei Mutter
Mutter backt mit Butter, die schmeckt fetter als Lätta, du Schuft
erschaffst Krümel ohne Kraft
Fett macht geschmeidig, Wasser verpufft schlaff
noch viel krasser, Wasser macht alles nasser
drum ist Sonnenschein auch fetter als Regenwetter
weder kletter' ich als Retter aus dem Hip Hop-Heldenhimmel
noch steh' ich auf der Bühne mit der Hand an meinem...
ich schmetter keine Metaphern wie ein singender Simmel
doch reih' mich auch nicht ein ins deutsche Laberkopfgewimmel
einen Fimmel hab ich trotz alledem - musst dich nicht schämen
nimm mich so hin, wie ich bin
und ich schwitz' am Kinn von Colafläschchen
fühl' mich ohne wohler - o la la, Fête bedeutet auf französisch Party
spart nie an Party, denn feieiern bewahrt die Gemütlichkeit
Gemütlichkeit ist äusserst fett, wenn ihr betrüblich seid
zusammen einen saufen bis nichts übrig bleibt
vergnüg' dich halt, mach dich frei von allen Ketten
denn nach sieben dünnen Jahren, dann kommen die sieben fetten, wetten?
Sind meine Reime Fettes Brot ist mein TED
das ist die Definition von Fett

die Definition, die Definition, die Definition von Fett
die Definition, die Definition, die Definition von Fett
die Definition, die Definition, die Definition von Fett
die Definition, die Definition, die Definition von Fett
Hmm, lecker!

Try to align
Angol

Definition of Fat

First, Second, Third!
You ask, “Fat bread – what kind of name is that?
It sound like a stupid bread commercial”
But missed by far, the question that torments you
Will be answered and King Boris tells
To be fat you don’t need much
And who is fat, hears the king
Fat is everything, what turns you on
Fat is also the sun that smiles at you on Sunday mornings
Fat is your favorite song
And fat was the fun that we had at the party
When you’re standing on the dance floor
And turning up the volume
You know instantly, why we’re called Fat Bread
Because our fat sound will rip off your ears
Fat is our rhythm, and fat is also the bass
Fat, does not mean mushy and greasy,
With fat I mean cool, wicked, bombastic and funny
You ask yourself, how we can compose such fat songs
Well, because our songs are only about fat stuff
But with these words about fat I don’t want to proselytize
I just want to explain the significance of Fat Bread
Are the rhymes the fire, is Fat bread the briquette
That’s the definition of fat

The definition, the definition, the definition of fat
The definition, the definition, the definition of fat

Do you understand? Or did you not get it?
Then listen, when the captain is trying
Thanks, I will try, to bring you together
What it means to be fat, and to sound fat as well
You could say, I am a gigantic fat molecule
And fat is for me my worldview
You remain, what you are, you only get fat, when you gorge
In particular, if you measure fat in calories
If you’re fat you’re an eye catcher, man, is the fat man
And you’re probably ask yourself, where is the trick here?
Listen now, I am explaining details
Because being fat has style, say fat not cool
Because being fat, you also can laugh about yourself
Always hit the bullseye, always doing great things
Some say, you’re too stupid, you are swimming in milk
I’m just calling it fat, call it what you want
To be fat, that is your goal
I’m in, to win, that is my game
Fat word games are my rhyme style
And I’ll never stop, cause I can’t think of anything
I am fat, so fat, really, really fat
And I would stop, if I no longer have fun with that
That is the definition of fat

The definition, the definition, the definition of fat
The definition, the definition, the definition of fat

Our Bread is fat – Fat Bread
Hmm, that’s tasty – that’s how it should be, you
Pastries should be tasty, just like mothers
Mother bakes with butter, which tastes fatter than lard, you scoundrel
Creating crumbs without strength
Fat makes smooth, water deflagrates limply
Much more blatant, water makes everything wetter
That’s why sunshine is fatter than rainy weather
I will not come out as savior from the hip-hop hero heaven
Nor will I stand on stage with my hand on my …
I’m not dashing any metaphors like a singing Simmel
But don’t count me as part of the German tittle-tattler
But I do have a fad regardless – don’t have to be embarrassed
Take me as I am, as I am
And I am sweating on my chin from coke tubes
Feel better without it – o la la, Fête is a French party
Never safe on parties, because partying preserves comfort
Comfort is extremely fat, when you are down
Booze together until nothing is left
Enjoy yourself, free yourself from all chains
Because after seven meager years, seven fat ones will follow, bet on it?
My rhymes are Fat Bread is my TED
That is the definition of fat

The definition, the definition, the definition of fat
The definition, the definition, the definition of fat
The definition, the definition, the definition of fat
The definition, the definition, the definition of fat
Hmm, tasty

Kűldve: 6719kc Csütörtök, 03/03/2011 - 03:09
thanked 2 times
Guests thanked 2 times
0
Értékelésed: Nincs
Hozzászólások