The ballad of Wolfgang and Brigitte

Német

Die Ballade von Wolfgang und Brigitte

 

Als Wolf und Brigitte in die Baerwaldstraße zogen,
Dachten alle dort, sie wären ein Paar.
Sie hatten zusammen eine Kiste,
Nur das mit der Beziehung war Gitte vielleicht nicht ganz so klar
Und Manfred und Irene waren für alles offen
Und Irenes Narben waren es auch.
Und wenn Wolf und Brigitte richtig besoffen waren,
Schliefen sie auf Irenes Bauch

Und am Morgen saßen alle zusammen in der Küche
und Brigitte kraulte Manfred den Bart
Und Irene stand an der Spüle und sang,
Nur Wolfgang saß weinend im Bad

Für das wahre schöne Gute
Will jeder gerne bluten
Und fühlen, was es zu fühlen gibt
Es war alles schön und gut,
Es gibt nichts, was man nicht tut
Aber Wolfgang hat Brigitte geliebt

Und sie flogen nach Südspanien, ihren Horizont zu weiten
Das letzte bisschen Luft zu verlieren
Im dritten Jahr lernten sie, die Wellen zu reiten,
Nur Wolfgang lernte fotografieren
Auf den Fotos spielen die Kinder im Sand wie bei Bob Dylan
Und Muscheln fallen aus ihrer Hand
Wenn die anderen längst schon im Zelt lagen und schliefen,
Saß Wolfgang alleine am Strand

Für das wahre schöne Gute
Will jeder gerne bluten
Und fühlen, was es zu fühlen gibt
Es war alles schön und gut,
Es gibt nichts was man nicht tut.
Aber Gitte hat den Wolf nicht geliebt.

Dann zog Brigitte nach Ibiza
Und verkaufte Batiksachen
Wolf kündigte, um bei ihr zu sein
Nach ein paar Wochen sagte Gitte:
"Ich wollt eigentlich nen Schnitt machen und frei sein, du engst nicht ein"
Und noch im Flughafencafe sah er den Flieger landen
Irene kam mit schwerem Gepäck
Und einem Aufkleber vom Zoll auf Spanisch, der wohl sagte
Ich bin angekommen und geh nicht mehr weg

Für das wahre schöne Gute
Will jeder gerne bluten,
Aber Brigitte hat Irene geliebt.
Es war alles schön und gut,
Es gibt nichts, was man nicht tut,
Aber Manfred hat Gabi geliebt.

Für das wahre schöne Gute
Will jeder gerne bluten,
Aber Gabi hat Wolfgang geliebt
Es war alles schön und gut
Und es brauchte sehr viel Mut
Aber Dieter hat Reinhardt geliebt.

Es war alles schön und gut,
Es gibt nichts, was man nicht tut,
Aber Reinhardt hat Uschi geliebt
Es war alles schön und gut,
Es gibt nichts, was man nicht tut,
Aber Wolfgang hat Brigitte geliebt

Try to align
Angol

The ballad of Wolfgang and Brigitte

Versions: #1#2

When Wolf and Brigitte moved into the Baerwaldstreet
Everyone there thought they were a couple
They shared a bed
But this thing about the relationship didn't seem so clear to Gitte
And Manfred and Irene were open towards everything
And Irene's scars were too
And when Wolf and Brigitte were totally drunk
They slept on Irene's belly

And in the morning they all sat together in the kitchen
And Brigitte fondled Manfred's beard
And Irene stood at the sink and sang
Wolfgang was the only one who sat in the bathroom crying

For the true good thing
Everyone eagerly wants to suffer
And feel what is there to feel
It was all well and good
There's nothing you don't do
But Wolfgang had loved Brigitte

And they flew to South Spain, to expand their horizon
To lose the last bit of air
In the third year they learned how to ride the waves
It was Wolfgang only who learned to photograph
On his pictures you can see the children playing in the sand as with Bob Dylan
And shells fall from their hand
When they after had already retreated to their tents and slept
Wolfgang sat alone on the beach

For the true good thing
Everyone eagerly wants to suffer
And feel what is there to feel
It was all well and good
There's nothing you don't do
But Gitte hadn't loved Wolf

Then Brigitte moved to Ibiza
And solt batik things
Wolfgang resigned to be with her
After a couple of weeks Gitte said:
"I actually wanted to do a step and be free, you constrain me"
And still in the airport café he saw the plane landing
Irene arrived with lots of luggage
And a sticker from the customs duty in Spanish, which must have said
I've arrived and won't leave again

For the true good thing
Everyone eagerly wants to suffer
And feel what is there to feel
It was all well and good
There's nothing you don't do
But Manfred had loved Gabi

For the true good thing
Everyone eagerly wants to suffer
But Gabi had loved Manfred
It was all well and good
And it needed lots of courage
But Dieter had loved Reinhardt

It was all well and good
There's nothing you don't do
But Reinhardt had loved Uschi
It was all well and good
There's nothing you don't do
But Wolfgang had loved Brigitte

Kűldve: Steena Szombat, 11/09/2010 - 05:16
thanked 12 times
Guests thanked 12 times
4
Értékelésed: Nincs Átlag: 4 (1 szavazz)
More translations of "Die Ballade von Wolfgang und Brigitte"
Német → Angol - Steena
4
FelhasználóPosted ago
Sciera3 év 30 hét
4
Hozzászólások