Go

Német

Geh

Erzähl mir nicht, dass du mich besser kennst
und es immer schon gewusst hast.
Sag mir nicht, dass man sich sputen soll,
weil man sonst so viel verpasst.
Verlange nicht, dass ich es Freundschaft nenn,
nur weil jemand meinen Namen kennt.
Uund besteh nicht drauf, dass ich entscheiden muss,
denn Dinge haben ihren eigenen Fluss.

Geh!
Sonn dich in deiner Eitelkeit und lass mir meine Eigenheit.
Lass mich und geh!

Seh,
die Welt mit meiner Leichtigkeit, wie es auch sei, es tut mir leid.
Lass mich und geh!

Erzähl mir nicht, was in den Büchern steht,
sondern was du wirklich weißt.
Sag mir nicht, wer du gerne wärst,
sondern was für dich zu leben heißt.
Frag mich nicht, ob ich verstanden hab,
was du selbst nicht richtig siehst.
Und tu nicht so, als wär ich besser dran,
lebte ich nach deinem Plan.

Geh!
Sonn dich in deiner Eitelkeit und lass mir meine Eigenheit.
Lass mich und geh!

Seh,
die Welt mit meiner Leichtigkeit, wie es auch sei, es tut mir leid.
Lass mich und geh!

Try to align
Angol

Go

Don't tell me that you know me better
And that you always knew
Don't tell me that one should hurry
Because otherwise one would miss a lot
Don't demand that I call it friendship
Just because one knows my name
And don't insist on me having to decide
Beacuse things have their own ways

Go!
Sun yourself in your vaniy and let me have my peculiarity
Leave me and go!

See
The world with my ease, how ever it may be, I'm sorry
Leave me and go!

Don't tell me what's written in the books
But what you really know
Don't tell me who you'd like to be
BUt what living means to you
Don't ask me if I understood
What you don't see clearly either
And don't act as if I was better off
Would I like according to your plan

Kűldve: Steena Csütörtök, 10/09/2009 - 11:47
thanked 1 time
Guests thanked 1 time
0
Értékelésed: Nincs
Hozzászólások