Sally

Olasz

Sally

Sally cammina per la strada senza nemmeno....
....guardare per terra
Sally è una donna che non ha più voglia
....di fare la guerra
Sally ha patito troppo
Sally ha già visto che cosa....
"ti può crollare addosso"!
Sally è già stata "punita"...
per ogni sua distrazione o debolezza...
per ogni "candida carezza"...
"data" per non sentire....l'amarezza!
senti che fuori piove
senti che bel rumore...
Sally cammina per la strada sicura
senza pensare a niente!
....ormai guarda la gente
con aria indifferente...
....sono lontani quei "momenti"...
quando "uno sguardo" provocava "turbamenti"..
quando la vita era più facile...
e si potevano mangiare anche le fragole....
perché la vita è un brivido che vola via
è tutt'un equilibrio sopra la follia....
..........sopra follia!
senti che fuori piove
senti che bel rumore...

Ma forse Sally è proprio questo il senso...il senso...
del tuo "vagare"...
forse davvero ci si deve sentire....
alla fine....un Po' male!....
Forse alla fine di questa "triste storia"
qualcuno troverà il coraggio
per affrontare "i sensi di colpa"...
e CANCELLARLI da questo "viaggio"....
per vivere davvero ogni momento.....
con ogni suo "turbamento"!....
e come se fosse l'ultimo!

Sally cammina per la strada..."leggera"...
ormai è sera...
"si accendono le luci dei lampioni"...
"tutta la gente corre a casa davanti alle televisioni"..
ed un pensiero le passa per la testa
"forse la vita non è stata tutta persa"...
forse qualcosa "s'è salvato"!!...
forse davvero!...non è stato "poi tutto sbagliato"!
"forse era giusto così!?!"....
........eheheheh!.........
forse ma forse ma si....
cosa vuoi che ti dica io
senti che bel rumore

Try to align
Német

Sally

Sally läuft die Straße, ohne einmal...
...auf dem Boden zu ansehen
Sally ist eine Frau, die keine Lust mehr hat
...den Krieg zu machen.
Sally hat zu viel geleidet
Sally hat schon gesehen, was...
...auf dich einstürzen kann
Sally ist schon bestrafen worden
wegen jeder Zerstreutheit oder Schwäche von ihr ...
wegen jedem reinen Streicheln,
das gegeben wird, um die Verbitterung nicht zu fühlen
Hör, dass draussen es regnet
Hör, was für ein schönes Gerusch...
Sally läuft die Straße selbstsicher...
...ohne an nichts zu denken
Jetzt guckt sie die Leute...
...lässig
Diese Augenblicken sind weit weg, als ein Blick Unruhe verursacht hat...
Als das Leben einfacher war...
...und man konnte auch die Erdbeeren essen
Weil das Leben ein Nervenkitzel, der wegfliegt, ist.
Es ist alles ein Gleichgewicht über der Wahnsinn...
...über der Wahnsinn

Aber, Sally, vielleicht ist genau das der Sinn... der Sinn
von deinem Umherziehen
Vielleicht braucht man sich wirklich
ein bisschen schlecht zu fühlen
Vielleicht wird jemand am Ende dieser trauriger Geschichte den Mut finden,
um die Schuldgefühlen auf sich zu nehmen
und um sie von dieser Reise zu löschen
Um jede Augenblick wirklich zu leben,
mit jeder Unruhe und wie sie die letzte wäre.

Sally läuft die Straße ruhig...
...jetzt ist schon Abend...
Die Lichter der Lampen wird eingeschaltet,
Die Leute rennen nach Hause vor dem Fernseher
Und ein Gedanke in ihrem Kopf ankommt:
Vielleicht ist das Leben nicht ganz verloren.
Vielleicht etwas lohnt sich noch.
Vielleicht war wirklich nicht alles falsch!
Vielleicht war er ja so recht.
Vielleicht, aber vielleicht naja...
Was willst du von mir hören?
Hör was für ein schönes Gerusch

Kűldve: alterego1983 Vasárnap, 27/05/2012 - 23:11
thanked 2 times
Guests thanked 2 times
0
Értékelésed: Nincs
Hozzászólások