Island

Tedesco

Insel

Jetzt sag mal,
Wer hat das Gerücht in die Welt gesetzt, dass Arbeit sein muss?
Das war doch sicher jemand unter Drogeneinfluss.
Zur Strafe gehts jetzt barfuß ins Bett, und da kannst du dann träumen,
Wie Elfen dir helfen, deinen Scheiß wegzuräumen.

Uh-oh, und der Wecker klingelt, das klingt so,
Und ich reib mir die Augen und bin froh.
Ich darf arbeiten gehn, draußen regnet es mal wieder,
Ach, das Leben ist schön.

Ich bewundere alle Menschen, die in großen Städten wohnen,
Wo man niemals ganz allein ist, immer einer von Millionen.
Und man stürzt sich ins Getümmel und der Strom reißt einen mit,
Und man hat ein bisschen Mühe, doch man hält irgendwie Schritt.
Und man sieht Werbung, wohin man auch schaut,
Denn auf Werbung ist unsere Wirtschaft aufgebaut.
Und es gibt Werbung für alles, was man nicht braucht,
Damit man Auto fährt, anders riecht und dabei raucht.

Dagegen helfen keine Pillen und auch keine Prophylaxen,
Ich bin hilflos, denn meine Wünsche wachsen
In dem Maß, in dem mein Einkommen steigt,
So dass das Glück immer gleich unerreichbar bleibt.
Es ist ein bisschen wie beim Turmbau zu Babylon,
Ich hab so viele Träume - hier ist einer davon:

Eine Insel mitten I'm Meer, eine Insel,
Da ist das Leben nicht schwer,
Kein Stress keine Arbeit, kein Berufsverkehr.
Ich träume oft davon, wie schön es wär.

Ein schöner Traum - zurück zur Realität,
Du willst eine Insel? ich sag dir, was geht:
Zwei Wochen Ibiza, einmal I'm Jahr,
Fang schonmal an zu sparen.

Und der Vater fragt: Warum haben wir nie Geld, mein Kind?
Weil wir nicht I'm Besitz der Produktionsmittel sind.
Und der Mehrwert, den wir schaffen, macht andere reich,
Und die bauen sich dann Villen oder kaufen sich gleich

Eine Insel mitten I'm Meer, eine Insel,
Da ist das Leben nicht schwer.
Wo ich jeden Tag fangfrische Fische verzehr,
Ich träume oft davon, wie schön es wär.

Blaues Meer und weißer Sand,
Und hoher Himmel und weiter Strand.
Und viel Wasser und wenig Land,
Und keine Krokodile, aber Kokosnüsse.

Eine Insel mitten I'm Meer, eine Insel,
Da ist das Leben nicht schwer.
Mein Lieblingsstrand wäre immer leer,
Ich träume oft davon, wie schön es wär.

Try to align
Inglese

Island

Now tell me again,
Who in the world started the rumor that there must be work?
That was surely someone on drugs.
As punishment, go barefoot back to bed and there you can then dream,
as elves help you clear your shit away.

Uh oh, and the alarm rings, it rings so,
And I rub my eyes and am cheery.
I may go to work, it's raining outside again,
Ah, my life is great.

I admire all the people, who live in big cities,
Where you're never completely alone, always one in a million.
And you collapse in the turmoil and the storm carries you away,
And you have a little trouble, but somehow you stay in step.
And you see advertising wherever you look,
Because advertising is the foundation of our economy.
And there is advertising for everything that you don't need,
With which you can drive a car, otherwise it smells and smokes.

Against it no pills help and not even preventive medicine,
I'm helpless, because my needs are growing
to the same degree as my income,
So that happiness stays always out of reach.
It's kinda like like the Tower of Babylon,
I have so many dreams - here is one of them:

An island in the middle of the sea, an island,
There life is not difficult,
No Stress, no work, no rush-hour.
I dream often of it, How beautiful it would be.

A beautiful dream - Back to reality,
Do you want an island? I'll tell you what's going on:
Two weeks in Ibiza, once a year,
Start saving already.

And father asks: Why do we never have money my child?
Because we don't posses the means.
And the surplus which we make makes others rich,
And they build themselves villas or buy something similar

An island in the middle of the sea, an island,
There life is not difficult,
Where I eat fresh fish everyday,
I dream often of it, How beautiful it would be.

Blue sea and white sand,
And high sky and wide beach.
And lots of water and little land,
And no Crocodiles but rather Coconuts.

An island in the middle of the sea, an island,
There life is not difficult,
My favorite beach would be always empty,
I dream often of it, How beautiful it would be.

Postato da N1ng3n il Ven, 03/12/2010 - 02:37
ringraziato 2 volte
Guests thanked 2 times
0
La tua valutazione: Nessuno
Altre traduzioni di "Insel"
Tedesco → Inglese - N1ng3n
0
Commenti