• Robert Schumann

    Op. 40 n. 4 Der Spielmann

    превод на английски

Споделяне
Font Size
немски
Оригинален текст

Op. 40 n. 4 Der Spielmann

Im Städtchen gibt es des Jubels viel,
Da halten sie Hochzeit mit Tanz und mit Spiel,
Dem Fröhlichen blinket der Wein so rot,
Die Braut nur gleicht dem getünchten Tod.
 
Ja tot für den, den nicht sie vergißt,
Der doch beim Fest nicht Bräutigam ist;
Da steht er inmitten der Gäste im Krug,
Und streichet die Geige lustig genug!
 
Er streichet die Geige, sein Haar ergraut,
Es schwingen die Saiten gellend und laut,
Er drückt sie ans Herz und achtet es nicht,
Ob auch sie in tausend Stücke zerbricht.
 
Es ist gar grausig, wenn einer so stirbt,
Wenn jung sein Herz um Freude noch wirbt;
Ich mag und will nicht länger es sehn!
Das möchte den Kopf mir schwindelnd verdrehn.—
 
Wer heißt euch mit Fingern zeigen auf mich?
O Gott—bewahr uns gnädiglich,
Daß Keinen der Wahnsinn übermannt;
Bin selber ein armer Musikant.
 
английски
Превод

Op. 40 n. 4 The Fiddler

In the little town there’s much rejoicing,
They’re holding a wedding with music and dance,
The happy man quaffs the glinting red wine,
But the bride is as pale as death.
 
She is dead for the one she cannot forget,
Who’s at the feast but not as the groom;
He stands among the guests at the inn,
And plays his fiddle gaily enough!
 
He plays his fiddle, his hair turns grey,
The strings resound shrill and loud,
He presses the fiddle to his heart, heedless
If it shatters in a thousand pieces.
 
It’s hideous for a man to die in this way,
When his heart’s still young and striving for joy;
I cannot and will not watch any more!
My head might reel in a fatal whirl.—
 
Who said to point a finger at me?
O God—have mercy,
Let none of us go mad;
I too am just a poor musician.
 
Преводи на „Op. 40 n. 4 Der ...“
английски
Коментари