We Are One (জার্মান অনুবাদ)

Advertisements

Wir sind eins

In einem ausgebombten Raum in Belfast
Weint ein kleiner Junge.
Er ist allein, und er versteht nicht,
Wie die Lehren des einen Buches,
Aufgebaut auf Liebe und Verständnis,
Schmerz und Tod bewirken konnten in seinem Land.
 
In einem alten Teil von Jerusalem
Spielen zwei Kinder.
Sie laufen und lachen,
So wie es sein soll.
Aber einer wird den Stern tragen,
Und einer wird den Halbmond tragen,
Und sie werden heranwachsen und sich verwandeln
Von Freunden zu Feinden.
 
Doch wir sind eins,
Blumen eines Gartens.
Wir sind eins, die Blätter eines Baumes.
Lasst die Mauern fallen
Und steht hier zusammen,
Wir sind eine Familie.
 
In einem Dorf in Pakistan
Stürzt ein Junge
Auf Krücken zu Boden
Und liegt hilflos da.
Und er streckt seine Hand aus,
Doch niemand wird sie ergreifen,
Sie werden weder ihn berühren,
Noch die Kleider, die er trägt.
 
In einer Seitenstraße in Selma
Sitzt ein schwarzes Mädchen
In einem Streifenwagen,
Geschützt vor den Weißen.
Denn sie verbrennen ein Kreuz,
Um ihr eine Botschaft zu schicken,
Und du siehst
Die Angst in ihren Augen.
 
Doch wir sind eins,
Blumen eines Gartens.
Wir sind eins, die Blätter eines Baumes.
Lasst die Mauern fallen
Und steht hier zusammen,
Wir sind eine Familie.
 
Denken wir darüber nach in unseren Herzen
Wie wir alle erschaffen wurden
Aus dem gleichen Staub.
Und wenn wir suchen, finden wir heraus,
Dieser Geist der heutigen Zeit
Ist gekommen, um uns zu finden,
Um uns zu finden.
 
Doch wir sind eins,
Blumen eines Gartens.
Wir sind eins, die Blätter eines Baumes.
Lasst die Mauern fallen
Und steht hier zusammen,
Wir sind eine Familie.
 
LobolyrixLobolyrix দ্বারা শুক্র, 15/03/2019 - 22:45 তারিখ সাবমিটার করা হয়
N.F.N.F. এর অনুরোধের জবাবে যোগ করা হলো
LobolyrixLobolyrix সর্বশেষ সম্পাদনা করেছেন রবি, 17/03/2019 - 15:54
লেখকের মন্তব্য:

Der Lied-Einsender @N.F. hat dem Originaltext eine ausfühliche und informative Fußnote beigefügt, die ich hier in deutscher Übersetzung wiedergebe:
Belfast ist eine Hafenstadt im Vereinigten Königreich und die Hauptstadt von Nordirland am Ufer des Flusses Lagan an der Ostküste Irlands. Es ist die größte Stadt in Nordirland und die zweitgrößte auf der Insel Irland.
In den frühen 1800er Jahren war Belfast ein wichtiger Hafen. Es spielte eine Schlüsselrolle in der industriellen Revolution und wurde zum größten Leinenproduzenten der Welt. Es erhielt den Spitznamen "Linenopolis". Als es 1888 den Status einer Stadt erhielt, war es ein bedeutendes Zentrum der irischen Leinenproduktion, der Tabakverarbeitung und der Seilherstellung. Der Schiffbau war auch eine Schlüsselbranche. Die Werft von Harland und Wolff, auf der die RMS Titanic gebaut wurde, war die größte Werft der Welt. Es hat auch eine bedeutende Luftfahrt- und Raketenindustrie. Die Industrialisierung und die Binnen-Migration machten Belfast zu Irlands größter Stadt. Nach der Teilung Irlands 1922 wurde sie zur Hauptstadt Nordirlands. Ihr Status als globales Industriezentrum endete in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg. Belfast hat in den Unruhen sehr gelitten und war in den 1970er und 1980er Jahren eine der gefährlichsten Städte der Welt. Die Stadt gilt jedoch mittlerweile als eine der sichersten im Vereinigten Königreich.

Jerusalem ist die Heilige Stadt der Juden, heilig auch für Christen und Muslime, sie liegt in den Hügeln der Judäer, etwa 32 km vom Jordan entfernt. Ab 1947 wurde die Stadt zwischen den Staaten Israel und Jordanien aufgeteilt, bis die Israelis im Juni 1967 die gesamte Stadt besetzten und sie zur Hauptstadt Israels proklamierten, obwohl sie von den Vereinten Nationen nicht als solche akzeptiert wird. Es wird von den Christen als Ort des Todes und der Auferstehung Christi und von den Muslimen als Ort des Felsendoms verehrt.

Pakistan: Offiziell ist die Islamische Republik Pakistan ein Land in Südasien. Es ist das sechstbevölkerungsreichste Land der Welt mit einer Bevölkerung von über 212.742.631.Pakistan hat eine Küste von 1.046 Kilometer entlang des Arabischen Meeres und des Golfs von Oman im Süden und grenzt im Osten an Indien, im Westen an Afghanistan, im Südwesten an Iran und im äußersten Nordosten an China. Von Tadschikistan ist es durch den schmalen Wakhan-Korridor Afghanistans getrennt, und es grenzt auch an den Oman.

Selma ist eine Stadt in der Grafschaft Dallas, in der Region Black Belt im Süden von Alabama und erstreckt sich nach Westen. Die Stadt liegt am Ufer des Alabama-Flusses und hat bei der Volkszählung 2010 eine Bevölkerung von 20.756 Einwohnern. Die Stadt ist am besten für die Selma Voting Rights-Bewegung der 60er Jahre und die Märsche von Selma nach Montgomery bekannt, beginnend mit "Bloody Sunday" im März 1965 und endend mit 25.000 Menschen, die am Ende des letzten Marsches nach Montgomery kamen, um sich für die Stimmrechte zu drängen. Dieser Aktivismus weckte die nationale Aufmerksamkeit für soziale Gerechtigkeit. In jenem Sommer verabschiedete der Kongress den Voting Rights Act von 1965, um die Bundesaufsicht und die Durchsetzung der Verfassungsrechte aller Bürger zu genehmigen. Es war ein Handelszentrum und eine Marktstadt während der Jahre von King Cotton im Süden. Während des Bürgerkriegs war es auch ein wichtiges Zentrum für die Rüstungsherstellung und den Eisenschiffbau, umgeben von kilometerlangen Erdbefestigungen. Die konföderierten Streitkräfte wurden während der Schlacht von Selma besiegt.
Vor der Entdeckung und Besiedlung war das Gebiet des heutigen Selma seit Tausenden von Jahren von verschiedenen kriegerischen Indianerstämmen bewohnt. Die Europäer trafen hier auf die historischen Ureinwohner Amerikas, die als Muskogee (auch als Creek bekannt) bekannt waren, und die seit Hunderten von Jahren in der Gegend waren.

ইংরেজীইংরেজী

We Are One

মন্তব্যসমূহ