Nandia Kontogeorgi - Φαίδρα (Deutsch Übersetzung)

Griechisch

Φαίδρα

Αστέρι μου, φεγγάρι μου, της άνοιξης κλωνάρι μου,
κοντά σου θα `ρθω πάλι, κοντά σου θα `ρθω μιαν αυγή,
για να σου πάρω ένα φιλί και να με πάρεις πάλι.
 
Αγάπη μου, αγάπη μου, η νύχτα θα μας πάρει,
τ’ άστρα κι ο ουρανός, το κρύο το φεγγάρι.
 
Θα σ’ αγαπώ, θα ζω μες στο τραγούδι,
θα μ’ αγαπάς, θα ζεις με τα πουλιά,
θα σ’ αγαπώ, θα γίνουμε τραγούδι,
θα μ’ αγαπάς, θα γίνουμε πουλιά.
 
Ο ποταμός είναι ρηχός
κι ο ωκεανός είναι μικρός,
να πάρουν τον καημό μου.
 
Να διώξουνε τα μάτια σου,
να πνίξουνε τους όρκους σου
από το λογισμό μου.
 
Von Afroditi Dimitriou am Mo, 19/02/2018 - 22:20 eingetragen
Eigener Kommentar:

Στίχοι: Γιάννης Θεοδωράκης
Μουσική: Μίκης Θεοδωράκης

Align paragraphs
Deutsch Übersetzung

Phädra

Mein Stern, mein Mond, mein Frühlingszweig,
ich werde zu dir kommen, bei Tagesanbruch werde ich zu dir kommen,
um dich zu küssen, damit du mich wieder aufnimmst.
 
Meine Liebe, meine Liebe, die Nacht wird uns nehmen,
die Sterne und der Himmel, der kalte Mond.
 
Ich werde dich lieben, ich werde im Lied leben,
du wirst mich lieben, du wirst mit den Vögeln leben,
ich werde dich lieben, wir werden ein Lied,
du wirst mich lieben, wir werden Vögel.
 
Der Fluß ist seicht
und der Ozean ist klein,
damit sie meinen Kummer entfernen.
 
Damit sie deine Augen wegjagen,
deine Liebesschwüre
von meinem Gedanken ertränken.
 
Von Afroditi Dimitriou am Mo, 19/02/2018 - 22:34 eingetragen
Zuletzt von Afroditi Dimitriou am Do, 01/03/2018 - 17:07 bearbeitet
Kommentare des Autors:

Text: Yiannis Theodorakis
Musik: Mikis Theodorakis
Uraufführung: Melina Merkouri

Weitere Übersetzungen von "Φαίδρα"
See also
Kommentare
Lobolyrix    Di, 20/02/2018 - 17:36

Liebe Afroditi, eine kleine Anregung: Im Titel würde ich die alternative Schreibweise 'Fedra' weglassen; die kennt man im Deutschen nicht. Der griechische Buchstabe Φ,φ ('Phi') wird hier in der Regel mit Ph, ph wiedergegeben, also: Phädra.
> https://de.wikipedia.org/wiki/Phaidra .
Man kann alternativ auch (noch näher am Griechischen...) 'Phaidra' schreiben...
Regular smile

Afroditi Dimitriou    Do, 22/02/2018 - 22:10

Ja, Wolfgang. Ich stimme dir zu. Obwohl ich bei manchen Fällen die neue Rechtschreibung folge, wie zB. für meinen Namen, es gibt Fälle von alten Wörtern, die nicht mehr zu vetändern sind. Und sowieso hatte das altgriechische "Digamma"(F) im Altertum eine andere Aussprache, etwa wie "ju"!