Werbung

Fall der Fälle (Englisch Übersetzung)

  • Künstler/in: Herbert Grönemeyer
  • Lied: Fall der Fälle
  • Übersetzungen: Englisch
Englisch ÜbersetzungEnglisch
A A

When push comes to shove

It is a transit
a scene, which is looming
a decaying mindset which never sleeps
it is a virus, which is grinding into the brains
Tempting and occupying
 
They think aloud
Everything is allowed it bubbles and echoes
from everywhere all kinds of idiocies
spat out like plain vanilla hunting others without moral
 
It never moves its red lines
It guards the crossing
It is watching every signal now
so its soul isn´t contracting a virus
 
It reinforces its beliefs
finds in contradictions its point of view.1
in the confusing chase and the thick of hate
 
The rage turns fascist, it is arrogant
the small mob2is cleaning
It is the fear which beliefs
it has to be white washed
and every time dicey and cruel
 
It never moves its red lines
It guards the crossing
It is watching the thoughts
so its soul isn´t contracting a virus
 
It reinforces its beliefs
finds in contradiction its point of view.
in the confusing chase and the thick of hate
 
When push comes to shove
it is at is seems
It takes a stand
and intervenes, very calmly
 
When push comes to shove
nothing is new
and the hazard, and the hazard knows,
the hazard is inside itself
It never moves its red lines
it guards the crossing
Watching the thoughts
so its soul isn´t contracting a virus
 
It is reinforcing its beliefs
finds in contradiction its point of view.
in confusing hounding and hate feelings
It intervene
simply straight in
it intervenes3, two, three, four
Simply stoic and free
 
It intervenes
simply straight in
it intervenes3, two, three, four
Simply quiet and easy
 
Not one millimeter to the right
Understanding is not bad
but none one millimeter to the right
It is about being outspoken and bold
 
Not one millimeter to the right
Understanding is not bad
but none one millimeter to the right
it is a fight about clarity of mind with myself4
 
  • 1. also possible: "It takes its stand by resisting"
  • 2. in german “mob” and “swab" = "mop” is a homonyme "mop" and "mob"
  • 3. a. b. in german the english"one" is “ein” but also in “mischt sich ein”
  • 4. or with ourselves
Open source, only nonprofit using! Translation by 77seestern77. In case you want to reprint it, please ask for permission first and always cite my name as its author.
Von 77seestern7777seestern77 am Sa, 30/03/2019 - 20:21 eingetragen
Zuletzt von 77seestern7777seestern77 am So, 28/04/2019 - 11:13 bearbeitet
Kommentare des Autors:

Please, spend time to do a proofread!

open source, only nonprofit using! Translation by 77seester77. In case you want to reprint it, please ask for permission first and always cite my name as its author.

DeutschDeutsch

Fall der Fälle

Weitere Übersetzungen von „Fall der Fälle"“
Englisch 77seestern77
Herbert Grönemeyer: Top 3
Idiome in „Fall der Fälle“
Kommentare
magicmuldermagicmulder    Di, 09/04/2019 - 09:20

"finds in contradictions its point of view" => Eher sowas wie "It takes its stand by resisting" (deine ÜS ist gut, aber IMO nicht das, was die Quelle aussagt). Gemeint ist "Im Dagegensein findet sie ihren Standpunkt". Nicht "im Widerspruch", jedenfalls nicht in der üblichen Bedeutung von "Widerspruch".

"It never shift borders" => "shifts". Ich würde eher übersetzen "It never moves its red lines".

"in confusing hounding and hate feelings" => "In the confusing chase and the thick of hate"

"it stands on the point
und intervene, very calmly"

=> "It takes a stand
And intervenes..." (du hast noch an mehreren Stellen "intervene" statt "intervenes")

"It is reinforcing its believes" => "... beliefs"

"in german “mob” and “swab” is a same Word" => Nein, "Mob" (wütende Menge) und "Mop" (Putz-Utensil) klingen nur gleich (Homonyme). Wink smile

77seestern7777seestern77    Mi, 10/04/2019 - 23:30

Hey Kai,

vielen vielen Dank! Leider komme ich erst heute dazu und ich werde das andere wohl erst später schaffen. Bitte versteh mich nicht falsch! Ich möchte Zeit dazu haben und auch verstehen, nicht nur blind rüber kopieren.

1. "finds in contradictions its point of view" => Eher sowas wie "It takes its stand by resisting" (deine ÜS ist gut, aber IMO nicht das, was die Quelle aussagt). Gemeint ist "Im Dagegensein findet sie ihren Standpunkt". Nicht "im Widerspruch", jedenfalls nicht in der üblichen Bedeutung von "Widerspruch".

Doch, ich finde er meint den Wiederspruch, nicht nur den Widerstand. Das wurde auch bei der ÜS hier (ich hatte Hilfe) lange diskutiert. Danke, dass du dazu geschrieben hast, dass meine gut ist. Sonst hätte ich ewig weiter drauf rumgedacht. Ich denke er meint genau das. https://www.dict.cc/?s=contradiction
Duden https://www.duden.de/rechtschreibung/Widerspruch Punkt 3
Hab das „s“ mal weg gemacht in contradictions … . Evtl. macht es das deutlicher?

2. "It never shift borders" => "shifts". Ich würde eher übersetzen "It never moves its red lines".
Finde ich sehr gut! Viel besser, soviel ich weiß sind die borders im englischen anders besetzt als im deutschen. Rote Linie ist da klarer.

3. "in confusing hounding and hate feelings" => "In the confusing chase and the thick of hate"
Für “im wirren Hatz und Hassgewühl“ „chase“ kann ich sehr gut übernehmen. Wenn das gebräuchlicher ist. „hate feelings“ waren suboptimal, aber reicht „thick of hate“ wirklich zum Verstehen? Oder muß noch „battle“ mit rein? Da vorher „Hatz“ steht kann ich das ja sonst noch mit rein nehmen. Wenn nicht kommt es mir so vor als müßte nochmal ein „in“ nach dem and? Ja /Nein?

4. "it stands on the point
und intervene, very calmly"
=> "It takes a stand
And intervenes..." (du hast noch an mehreren Stellen "intervene" statt "intervenes")

"Takes a stand" klingt viel besser! Und ich begebe mich auf fehlende dritte Personsuche.

5. „Believes“ => „beliefs“ einfach mal auf Word verlassen… . Danke!
6. "in german “mob” and “swab” is a same Word" => Nein, "Mob" (wütende Menge) und "Mop" (Putz-Utensil) klingen nur gleich (Homonyme). “

Das muß der Sachse in mir sein… 😉

Also: 3. Ist mir noch nicht ganz klar. Noch ein „in“ + evtl. „battle“ o.ä.
Über 1. Macht es das deutlicher wenn ich das “s“ entferne? Diskutiere ich auch gerne noch, wenn es das Englische hergibt würde ich es genrne so stehen lassen. Da ich es so verstehe.

Vielen, vielen Dank Kai! Ich hoffe ich nerve dich nicht zu sehr mit meinen Nachfragen! Ich weiß das sehr zu schätzen. Das andere Lied sobald ich Zeit finde. Sorry, hab fast ein schlechtes Gewissen! So schnell wie du warst… . LG seestern🌈🦄

magicmuldermagicmulder    Do, 11/04/2019 - 08:57

Kein Stress. Wink smile

"findet im Wider ihren Stand" verstehe ich so: Der Widerstand ist das, wofür sie sich einsetzt. "Contradiction" ist der Widerspruch im Sinne von "etwas passt nicht zusammen" - he claims to be a vegetarian but eats sausages, that's a contradiction. Gemeint ist aber der Widerspruch im Sinne von "jemandem widersprechen", "sich gegen etwas auflehnen". Das wäre dann "to take a stand" (für etwas einstehen) oder als Substantiv "opposition" (sich gegen etwas stellen). Und "point of view" ist "nur" die Meinung, es geht hier aber um feste Überzeugung oder auch "wo liegt für mich die Grenze".

Man könnte vielleicht noch sagen "Through/Via opposition it defines itself".

magicmuldermagicmulder    Di, 16/04/2019 - 11:46

"Thick of hate" ist durchaus verständlich (wenn "Hassgewühl" im Deutschen denn verständlich ist ;)). Mit einem Kampf hat das nicht unbedingt zu tun. Und es reicht ein "in". Wink smile

77seestern7777seestern77    Sa, 13/04/2019 - 22:31

Hey Kai, vielen Dank für deine Hilfe und Interpretation!

Sorry, das ich so lange brauche um darauf einzugehen.

Möglicherweise mache ich es mir einfach mal wieder zu schwer… . Ich lasse jetzt mal die ÜS weg.

Meine Interpretation ist folgende: „Sie findet in Widersprüchen (auch in den Eigenen und der damit verbundenen Auseinandersetzung) / Gegensätzlichkeiten ihren Stand. Weil sie sich auseinandersetzt. Nicht einfach nur im Dagegensein. Das würde sich m.M.n. mit dem folgendem Hatz und Hassgewühl beißen. Eben es anders tut als einfach nur Schuld zu verteilen. Dabei dann logischer Weise zu dem Schluß kommt, das Hatz und Hassgewühle falsch sind und sich da dagegen stellt (das kommt dann aber erst später als: „und mischt sich ein, ganz ruhig.“ Dafür spricht m.E.n. Auch „ Belauert die Gedanken dass ihre Seele nicht erkrankt“
.
Was hältst du davon? LGseestern🌈🦄

Vera JahnkeVera Jahnke    So, 14/04/2019 - 08:16

Grönemeyer beginnt seinen Text mit: "Es ist ein Transit". Also ein Übergangsbereich, Zwischenraum. Ein erster Hinweis: Eine Grauzone ohne klare Grenze, die zwei Seiten voneinander trennt, kein Dafür und Dagegen also. Und das spricht für Seesterns Interpretation.

In der Psychologie ist es auch oft so, dass man Dinge, die man nicht in sich erträgt, wie eine heiße Kartoffel versucht loszuwerden. Also projiziert man sie nach außen, man wirft dem anderen seine eigene dunkle Seite vor. Das ist auch als "Spiegelgesetz" bekannt.

Wenn man also seinen Stand im "Wider" hat, wo ist dann das "Für"? Jede Münze hat zwei Seiten, auf einem Bein kann man nicht stehen.

Später spricht Grönemeyer dann von "Grenzen" und "Mauern", es wird bewacht und belauert. Warum? Damit die andere Seite nicht durchbricht? Die Seele erkrankt? - "Die Gefahr steckt auch in ihr."

Seestern hat "contradiction" übersetzt. Das lässt offen, ob es nach außen oder innen geht. Und das wirkt störend. Warum? Will man nicht wahrhaben, dass diese Widersprüche in einem selbst liegen? Will man klare Verhältnisse, Eindeutigkeit, Sicherheit um jeden Preis, also am Ende seine eigenen inneren Grenzen?

Es ist letzten Endes eine Frage der Interpretation, und was wirklich "gemeint" ist weiß wohl nicht einmal der Künstler selbst, aber mir persönlich gefällt "contradiction". Und jede Übersetzung ist immer nur eine Interpretation des Übersetzer, das gerade macht sie ja so wertvoll.

magicmuldermagicmulder    Mo, 15/04/2019 - 08:12

Wie sagte mein Deutschlehrer immer so schön: Jede Interpretation, die man aus dem Text begründen kann, ist richtig. Regular smile Und auch wenn ich es anders sehe, verstehe ich eure Auffassungen und sie sind auch vom Text gestützt, also alles gut. Regular smile

77seestern7777seestern77    So, 28/04/2019 - 11:20

So, nochmal drauf rumgedacht. Ich lasse das so. Der moralische Widerstand entspringt der Unvereinbarkeit von Dingen und setzt diese somit voraus. D.h. ich fange damit mehr ein als mit Widerstand nur im Sinne von resist, denke ich.
„Ich verstehe "sie" eher auf eine Person bezogen. Es ist auch von "ihre Seele" die Rede, hat die Moral eine Seele? Das wäre mir eine Abstraktionsebene zu viel (Hat die Seele der Moral ein Gewissen? )...“
So klar sind in dem Lied ja eben die Ebenen nicht zu fassen, ich denke, er geht ins ganz abstrakte. Wenn de denkst das de denkst… . Da bin ich dann wieder beim „im Wider ihren Stand“. Again and again…. .

Vielen, vielen Dank für alles!!! LGseestern 🌈🦄

Vera JahnkeVera Jahnke    Mo, 15/04/2019 - 13:37

Hallo Magicmulder und Seestern,

kennt ihr diese Kippfiguren (https://de.wikipedia.org/wiki/Kippfigur)?

Heute bin ich wieder "umgekippt". Hm…

Vielleicht ist es wie mit der Relativität: Alles ist so vielseitig, dass es letztlich nur auf den eigenen Bezugspunkt ankommt (https://www.youtube.com/watch?v=bCP-viTPzHY).

Was mich etwas irritiert (abgesehen, dass ein Virus sächlich ist), ist die Verwendung des Pronomens "sie" am Anfang der 3. Strophe. Das kann sich doch eigentlich nur auf die Moral bezogen haben, als letztes Femininum davor, oder? Und die (zweidimensionale) Moral polarisiert in gut und schlecht, ohne die Widersprüche in den Abgründen der (dreidimensionalen) Seele wahrnehmen zu können, daher findet sie ihren Stand im Wider, nicht im Widerspruch (https://de.wikipedia.org/wiki/Höhlengleichnis).

Jedenfalls danke für diese wirklich interessante Diskussion! 😊

magicmuldermagicmulder    Di, 16/04/2019 - 09:24

Ich verstehe "sie" eher auf eine Person bezogen. Es ist auch von "ihre Seele" die Rede, hat die Moral eine Seele? Das wäre mir eine Abstraktionsebene zu viel (Hat die Seele der Moral ein Gewissen? Teeth smile )...

magicmuldermagicmulder    Di, 16/04/2019 - 09:27

Mir fällt gerade noch auf, daß ich den "elephant in the room" noch nicht beachtet habe - den Titel. "(Im) Fall der Fälle" bedeutet ja so viel wie "wenn es ernst wird" oder "wenn man etwas tun muß". Mir ist "case of all possible cases" als Idiom nicht bekannt. Ich würde das eher mit "(When) push comes to shove" übersetzen (die umgangssprachlichere Variante wäre "When sh*t hits the fan") oder evtl. als "Case of emergency".

77seestern7777seestern77    Di, 16/04/2019 - 10:09

Danke ihr lieben. Sobals ich wieder pc habe kümmere ich mich darum.

Kay, wenn du magst kannst du dir bitte nochmal den 11.04. Punkt drei anschauenbund ein kurzes statement abgeben? Lg seestern🌈🦄