Russia is waging a disgraceful war on Ukraine. Stand With Ukraine!

La Rage (Deutsch Übersetzung)

Französisch
Französisch
A A

La Rage

La rage du peuple (X4)
 
Ok, on a la rage mais c'est pas celle qui fait baver
Demande à Fabe, la vie claque comme une semelle sur les pavés
La rage de voir nos buts entravés, de vivre en travers
La rage gravée depuis bien loin en arrière
La rage d'avoir grandi trop vite quand des adultes volent ton enfance
Bam !!! Imagine un mur et abolis la rage !
Car impossible est cette paix tant voulue
La rage de voir autant de CRS armés dans nos rues
La rage de voir ce putain de monde s'autodétruire
Et que ce soient toujours des innocents au centre des tirs
La rage car c'est l'homme qui a créé chaque mur
Se barricader de béton, aurait-il peur de la nature ?
La rage car il a oublié qu'il en faisait parti
Désharmonie profonde, mais dans quel monde la Colombe est partie ?
La rage d'être autant balafrés par les putains de normes
Et puis la rage, ouais la rage d'avoir la rage depuis qu'on est môme
 
(refrain)
Parce qu'on a la rage, on restera debout quoi qu'il arrive
La rage d'aller jusqu'au bout et là où veut bien nous mener la vie
Parce qu'on a la rage, on pourra plus s'taire ni s'asseoir
Dorénavant on se tiendra prêt parce qu'on a la rage, le coeur et la foi !
Parce qu'on a la rage, on restera debout quoi qu'il arrive
La rage d'aller jusqu'au bout au delà où veut bien nous mener la vie
Parce qu'on a la rage, rien ne pourra plus nous arrêter
Insoumis, sage, marginal, humaniste ou révolté !
 
La rage parce qu'on choisit rien et qu'on subit tout le temps
Et vu que leurs chances sont bancales, eh ben tout équilibre fout le camp
La rage car l'irréparable s'entasse depuis un bout de temps
La rage car qu'est-ce qu'on attend pour se mettre debout et foutre le boucan ?
La rage, c'est tout ce qu'ils nous laissent, t'façon tout ce qui nous reste
La rage, combien des notres finiront par retourner leur veste !
La rage de vivre et de vivre l'instant présent
De choisir son futur libre et sans leurs grilles d'oppressants !
La rage, car c'est la merde et que ce monde y adhère
Et parce que tout leurs champs OGM stérilisent la Terre !
La rage pour qu'un jour l'engrenage soit brisé
Et la rage car trop lisent "Vérité" sur leur écran télévisé
La rage car ce monde ne nous correspond pas
Nous nourrissent de faux rêves pour placer leurs remparts
La rage car ce monde ne nous correspond pas
Où Babylone s'engraisse pendant qu'on crève en bas !!!
 
(refrain)
 
La rage d'y croire et de faire en sorte que ça bouge
La rage d'un Chirac, d'un Sharon, d'un Tony Blair ou d'un Bush
La rage car ce monde voit rouge mais de grisaille entouré
Parce qu'ils n'entendent jamais les cris lorsque le sang coule et
La rage car c'est le pire que nous frôlons
La rage car l'Occident n'a toujours pas ôté sa tenue de colons
La rage car le mal tape sans cesse trop
Et que ne sont plus mis au goût du jour tant de grands savoirs ancestraux
La rage, trop de mensonges et de secrets gardés
Les luttes de nos Etats, riche de vérité, pouvoir changer l'humanité
La rage car ils ne veulent pas que ça change, hein ?
Préférant garder leur pouvoir et nous manipuler comme leurs engins
La rage car on croit aux anges et qu'on a choisi de marcher avec eux
La rage parce que mes propos dérangent
Vois aux quatre coins du globe, la rage du peuple en ébullition
La rage, ouais la rage, ou l'essence de la révolution !
 
(refrain x2)
 
Anticapitalistes, alter-mondialistes, ou toi qui cherches la vérité sur ce monde, la résistance de demain
(inch'Allah) à la veille d'une révolution mondiale et spirituelle, la rage du peuple (la rabbia del pueblo) Parce qu'on a la rage, celle qui fera trembler tes normes (Parce qu'on a la rage..)
La rage a pris la populasse et la rage est énorme
 
Von MyleneFarmerFanaticMyleneFarmerFanatic am Mi, 03/12/2008 - 13:52 eingetragen
Zuletzt von malucamaluca am Sa, 29/01/2022 - 08:46 bearbeitet
Deutsch ÜbersetzungDeutsch
Align paragraphs

Die Wut

Die Wut des Volks
 
Ok,wir sind wütend, aber nicht mit Schaum vorm Mund
Frag Fabe, das Leben klappert wie eine Sohle auf dem Pflaster
Es ist die Wut, weil wir unsere Ziele blockiert sehen, kaputt leben
Die Wut, eingebrannt von weit hinten her
Die Wut, zu schnell groß geworden zu sein, von den Erwachsenen
um die Kindheit geprellt
Bam!!! Stell dir eine Mauer vor und reiß die Wut ein!
Denn dieser so ersehnte Frieden ist unmöglich
Die Wut, so viele bewaffnete CRS auf useren Straßen zu sehen
Die Wut, diese Scheiß-Welt sich selbst zerstören zu sehen
Und wie immer sind es die Unschuldigen, auf die gezielt wird
Die Wut, weil es der Menschen ist, der alle Mauern errichtet hat
Sich mit Beton zu verbarrikadieren, ist es aus Angst vor der Natur?
Wut, weil er vergessen hat, dass er selbst Teil von ihr war
Gründliche Disharmonie, aber in welcher Welt landete die Taube?
Die Wut, von den Scheiß-Normen genauso zerrissen zu werden
Und schließlich die Wut, jawoll, die Wut darüber, schon als Kind wütend (gewesen) zu sein.
 
(Refrain)
 
Weil wir wütend sind, bleiben wir aufrecht stehen, was auch passieren mag
Die Wut, bis ans Ende zu gehen oder wohin uns das Leben eben führen wird
Weil wir so wütend sind, können wir nicht mehr schweigen oder sitzen
Von nun an werden wir bereit sein, weil wir diese Wut, das Herz und den Glauben haben!
Weil wir wütend sind, bleiben wir aufrecht stehen, was auc passieren mag
Die Wut, bis ans Ende zu gehen oder wohin uns das Leben eben führen wird
 
Die Wut, dass man nichts auswählt und unentwegt hinnimmt
und wenn man sieht, dass man keine Chance hat, ist von Gleichgewicht keine Rede mehr
Die Wut, weil seit langem sich das (Unreparierbare) häuft
Die Wut, denn überleg mal: worauf warten wir noch, aufzustehen und Rabatz zu machen
Die Wut, weil sie das einzige ist, was sie uns lassen müssen
Die Wut, denn wie viele von uns passen sich am Ende an
Die Wut, leben zu wollen und im Augenblick leben zu wollen,
Und seine Zukunft frei und ohne ihre unterdrückenden Zwänge zu wählen
Die Wut, weil alles Scheiße ist und alle dem anhängen und
weil die ganzen Felder Genveränderung die Erde unfruchtbar machen
Die Wut, damit ihr Räderwerk eines Tages zerstört wird
Und die Wut, weil viel zu viele in der Glotze die "Wahrheit" sehen
Die Wut, weil diese Welt uns nicht entspricht
Mit falschen Träumen nähren sie uns, damit sie ihre Wälle errichten (können)
Die Wut, weil diese Welt uns nicht entspricht
Wo Babylon sich vollfrisst, während man unten krepiert!!!
 
(Refrain)
 
Die Wut, daran zu glauben und so zu handeln, dass es sich bewegt
Die Wut eines Chirac, eines Sharon, eines Tony Blair oder eines Bush
Die Wut, weil die Welt rot sieht, aber von Grauschleiern umgeben ist
Weil sie nie die Schreie hören, wenn Blut fließt und
Die Wut, denn das ist hier das Schlimmste, mit dem wir zu tun haben
Die Wut, denn der Westen hat immer noch nicht seine Kolonialkleidung abgelegt
Die Wut, weil das Böse zu oft zuschlägt, ohne aufzuhören
Und so viele Kenntnisse unserer Vorfahren nicht mehr bekannt werden
Die Wut, dass zu viele Lügen und zu viele Geheimnisse bleiben
Und Kämpfe zwischen den Staaten, reich an Wahrheiten, könnte die
Menschheit verändern
Die Wut, das sie keine Veränderung wollen, nicht wahr?
indem sie ihre Macht behalten und uns wie ihre Geschosse lenken
Die Wut, weil man an Engel gaubt und sich entschieden hat, mit ihnen weiterzugehen
Die Wut, weil meine eigenen Stellungnamen stören
Schau dich um, in allen Winkeln der Welt: die hochkochende Wut des Volks,
Die Wut, JAAA die Wut - oder der Keim der Revolution!
 
(Refrain x 2)
 
Antikapitalisten, Dritte-Welt-Verteidiger oder Du, der du die Wahrheit über diese Welt erfahren willst, über den Widerstand der Zukunft
(inch'Allah) am Vorabend einer geistigen Weltrevolution die Wut des Volkes (der Volkszorn) weil wir nämlich wütend sind, wir haben eine Wut, die die herrschenden Normen zittern lassen wird (weil wir die Wut haben.)
Die Wut hat die Volksmassen erfasst und die Wut ist riesengroß
 
Danke!
thanked 35 times
Von audiaturaudiatur am Sa, 28/09/2013 - 00:41 eingetragen
Auf Anfrage von MrSykesMrSykes hinzugefügt.
Zuletzt von audiaturaudiatur am So, 29/09/2013 - 16:02 bearbeitet
Kommentare
Read about music throughout history