Russland führt einen schändlichen Krieg gegen die Ukraine.     Stehen Sie an der Seite der Ukraine!
  • Mary Poppins Returns (OST)

    Das was ihr vermisst [The Place Where Lost Things Go]

    Gastmusiker: Lisa Antoni
Teilen
Schriftgröße
Originaltext

Das was ihr vermisst [The Place Where Lost Things Go] Liedtext

Liegt ihr manchmal nachts noch lange wach?
Lauscht dem leisen Lied von dem Wind am Dach?
Grübelt manchem nach, das nicht mehr ist?
Fragt euch, wo das blieb, was ihr so vermisst?
 
Fliegt ihr nur zu gern mit Träumen fort?
Sucht dann noch im Traum nach dem einen Ort
Wo alles wieder so wie früher ist
Und wo ihr alles habt, was ihr so vermisst
 
Das, was einmal war, ist nicht mehr zu sehen
Doch, wenn ihr daran denkt, kann es nie vergehen
Nichts geht je verloren und nichts ist je ganz fort
Es geht nur etwas weiter, wechselt nur den Ort
 
Egal, was ihr auch sucht, es ist nicht weg
Es spielt nur hinterm Mond heute Nacht Versteck
Wartet, bis die Zeit gekommen ist
Frühling und auch Herbst haben ihre Frist
Tauchen wieder auf, wenn man sie vermisst
 
Macht die Augen zu, und lauscht dem stillen Raum
Ihr findet, was ihr braucht, heute Nacht im Traum
Träumt euch bis zum Mond, oder ganz woanders hin
Doch, was ihr vermisst, tragt ihr tief in euch drin
 
Und, wenn sie euch sehr fehlt, dann seid nicht bang
Sie wird stets bei euch sein, euer Leben lang
Schaut auf euch hinab von einem Stern
Lässt euch nie allein, möchte, dass ihr wisst
Sie ist immer da, wenn ihr sie vermisst
 

 

Übersetzungen von „Das was ihr vermisst...“
Mary Poppins Returns (OST): Top 3
Kommentare