Werbung

Peter Igelhoff - Nur keine Liebe

  • Künstler/in: Peter Igelhoff
  • Album: (1939)
Deutsch
A A

Nur keine Liebe

Gnädige Frau, als ich galant
Ihnen zum Abschied heut' küsste die Hand,
Fühlt' ich betrübt:
Ich bin in Sie verliebt.
Sie wissen wohl,
Ich bin alt,
Bin nicht frivol
Und bin nicht kalt,
Aber verliebt will ich nicht sein,
Lieber allein.
 
Nur keine Liebe,
Höchstens eine kleine Liebelei,
Höchstens eine kleine Spielerei
Und nicht mehr!
Nur keine Liebe,
Allerhöchstens im Vorübergeh'n
Sich ein bisserl in die Augen seh'n
Und nicht mehr!
 
Madame, vor Jahren
Hab' ich einmal erfahren:
Liebe bringt Freuden,
Doch auch bitterste Leiden.
Drum keine Liebe!
Weil sonst Einer um den Ander'n weint.
Sind Sie mir bös', Madame?
Schad'. Hab's nicht bös' gemeint.
 
Wenn unser Herz nicht engagiert ist
Zu einem Scherz rasch ... (?)
Man sagt "Adieu,
Au revoir, Monsieur!"
Doch wenn man liebt,
Leidet man sehr abgrundtief (?)
Nur mal à coeur (?)
Drum, gnädige Frau, seien wir klug!
Ich hab' genug.
 
Nur keine Liebe,
Höchstens eine kleine Liebelei,
Höchstens eine kleine Spielerei
Und nicht mehr!
Nur keine Liebe,
Allerhöchstens im Vorübergeh'n
Sich ein bisschen in die Augen seh'n
Und nicht mehr!
 
Sie werden mir danken
Aber noch diese Schranken (?)
Hübsch sich bescheiden
Wozu sollen denn die leiden,
Beiden? (?)
 
Nein, nur keine Liebe,
Die ja doch der erste Wind verweht.
Nimm dir, was heute geht!
Morgen ist es vielleicht zu spät.
 
Gnädige Frau, leben Sie wohl!
 
Von CoopysnoopyCoopysnoopy am Di, 10/01/2017 - 10:04 eingetragen
Danke!

 

Werbung
Video
Kommentare