Werbung

Taina (Deutsch Übersetzung)

Deutsch ÜbersetzungDeutsch
A A

Geheimnis

Es gibt eine Brücke über ein Gewässer,
die ich überqueren muss.
Es gibt einen Ort, der mich erwartet,
und einen Weg, den ich beschreiten muss ...
 
Ich weiß nicht sicher, was sich dort befindet,
oder ob ich ans andere Ufer gelange.
Ooh ... aber ich bin sicher, sehr sicher, dass dort
mein Geheimnis ist ...
 
Es gibt einen Ort in einer anderen Welt,
wohin viele Leute eines Tages gelangen wollen.
Es gibt ein Lied, das man singt,
alle, die es jemals geliebt haben...
 
Es gibt einen Weg, welchen wir einschlagen,
alle, die gekämpft haben.
Ja... und ein Licht, das dir die Seele erfüllt,
wenn das Leben dich verraten hat...
 
Refrain:
Und wenn du in meinem Leben könntest,
welches wahrhaft ziemlich schnell vergangen ist.
Wähle nur einen Stern aus,
den du an dich nehmen könntest ...
und den du in deiner Brusttasche verstecken könntest.
Eines Tages, wenn du dort bleibst,
hörst du, wie dein Herz leise schlägt.
wirst du dich eines Tages dort befinden, wo
mein Geheimnis ist...
 
Es gibt einen Himmel, an dem sich ein Gewitter zusammenbraut,
dann, wenn sich die Welt verändert hat.
Es gibt einen Untergang, auf dem du einst gelebt hast,
mit dem vergessenen Geliebten...
 
Es gibt einen Grashalm
aus einem Garten, von dem du einmal geträumt hast.
Und eine sehr spezielle Welt, in der
ein Geheimnis begraben liegt...
 
Refrain
 
Chor:
Das ist mein Geheimnis, das ist das Geheimnis,
das ist das Geheimnis, das ist das Geheimnis...
 
Finale:
Sag es im Glücke, wenn du willst...
Sag es nur in der Liebe, komm und schnapp es dir...
Sag es im Glücke und versuche zu leben,
in vollen Zügen jeden Tag...
 
Sag es in Freude, wenn du willst...
Sag es im Glücke, komm und schnapp es dir...
Sag es, wenn du willst...
Sag es, wenn du willst...
 
Sag es, wie du es willst...
Sag es, wie du willst,
Sag es
mein GEHEIMNIS
 
Danke!
Von VerdasBremas23VerdasBremas23 am Fr, 23/07/2021 - 22:31 eingetragen
Rumänisch
Rumänisch
Rumänisch

Taina

Übersetzungen von „Taina“
Kommentare
Read about music throughout history