Russia is waging a disgraceful war on Ukraine. Stand With Ukraine!

Liedtext: Corona 70: Freie Radikale

  • Künstler/in: Vera Jahnke (Vera Jahnke)
  • Album: Corona
Deutsch
Deutsch
A A

Corona 70: Freie Radikale

Corona geht auf Herz und Lungen,
Doch leider auch auf den Verstand,
Wenn ich zu sehen bin gezwungen,
Was sich so tut in diesem Land...
 
Die einen hören auf zu denken
Und Fragen werden nicht gestellt,
Ergeben lassen sie sich lenken,
Von wem auch immer, dem's gefällt.
 
Die andren sieht man demonstrieren,
Für Freiheit, Leben und für Recht,
Mit Reichskriegsflaggen sie sich zieren,
Ich bin schockiert – und mir wird schlecht!
 
Sie nennen sich gern Partysanen,
Als ob dies eine Party wär'!
Das alles lässt nichts Gutes ahnen,
Wie heißt das Motto? – Blut und Ehr'?
 
Auch die, die dies nicht unterstützen,
Laufen, wie immer, trotzdem mit,
Geschichtslektionen niemals nützen,
Egal, wie sehr der Mensch auch litt.
 
Doch Hauptsache, man bildet Masse,
Die immer sich den Führer sucht,
Auf dass man sich denn treiben lasse
Und sich am Ende selbst verflucht.
 
Jetzt steh' ich da und muss erkennen,
Egal auf welcher Seit' man steht,
Dass anders ich kann's nicht benennen
Als stumpfe Radikalität.
 
Schluss jetzt mit immer gleichen Seiten,
Die Heil versprechen nur für Macht,
Die Seele reift in diesen Zeiten,
Wenn man sich davon frei gemacht.
 
Danke!
1 Mal gedankt
Von GastGast am Mo, 20/07/2020 - 07:15 eingetragen
Eigener Kommentar:

© Vera Jahnke. Alle Corona-Gedichte stehen nur für non-profit-Zwecke zur Verfügung und dürfen keinesfalls von politischen Parteien oder extremistischen Gruppen verwendet werden.

 

Vera Jahnke: Top 3
Kommentare
VerulaVerula    Do, 23/12/2021 - 14:33

[@Freigeist]: Lesen bildet! 😄

FreigeistFreigeist    Do, 23/12/2021 - 22:59

Lesen bildet, das ist wahr.
Nicht jedoch das Lesen von gaga-Lyrik von Vera Jahnke.
Ein Reimchen vom Juli 2020, das sie heute wahrscheinlich nicht mehr so schreiben würde.
Dennoch scheint auch hier schon die Grundüberheblichkeit und Massenverachtung der sich geistig überlegen glaubenden Dame aus dem Elfenbeintürmchen durch.

Alma BarrocaAlma Barroca    Do, 23/12/2021 - 23:11

If you provoke other users then you'll have no right to brag when they counterargue, just saying.

VerulaVerula    Fr, 24/12/2021 - 00:35

[@lt] + [@Alma Barroca] + [@Freigeist]

In case you mean me, Juan, I have to declare that everything "Freigeist" has said about me is nothing else but a lie.

He cannot prove anything of what he said about me, and in Germany it is a crime to do so!

You all know very well that I left LT because of some racist songs the first time and you all know very well that "Freigeist" did not want to change the LT-rules regarding the "Horst-Wessel-Song" (https://lyricstranslate.com/de/forum/general-discussions/translating-wit..., comment #53)

I do have the right to write poems and I do have the right to say my opinion freely!

And whatever you think about my opinions or my poems, nobody has any right to tell such lies about me!

So take this as my decisive protest!

I wish you all a peaceful Christmas!

FreigeistFreigeist    Fr, 24/12/2021 - 00:37

Wer sich selbst "mit seinen streitbaren politischen Ansichten freiwillig in den öffentlichen Raum" begebe, müsse "eine scharfe Reaktion auch dann hinnehmen, wenn sie das persönliche Ansehen mindert", entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.
(22.12.2021, Fall Xavier Naidoo)

VerulaVerula    Fr, 24/12/2021 - 00:42

Und wenn man Mord und Totschlag erlauben würde, würdest Du wohl als Erster zum Knüppel greifen, oder?

FreigeistFreigeist    Fr, 24/12/2021 - 00:49

(Matthäus 5,38‒48)

27 »Euch aber, die ihr mir wirklich zuhört, sage ich: Liebt eure Feinde und tut denen Gutes, die euch hassen.
28 Bittet Gott um seinen Segen für die Menschen, die euch Böses tun, und betet für alle, die euch beleidigen.

Kiss

Frohe Weihnachten, Vera Jahnke.

VerulaVerula    Fr, 24/12/2021 - 10:38

Und "Freigeist" - Du spielst wahrhaft nicht in meiner Liga:

👉 1) Weil ich mit meinem Namen für mich einstehe, während Du Deine Identität aus gutem Grund verheimlichst und Dich hinter einer Zeichentrickfigur versteckst.

👉 2) Weil ich nach bestem Wissen und Gewissen leicht nachprüfbare Fakten aufzähle und oft die entsprechenden Links nachweise, während Du ein Lügner und ein Hetzer bist, indem Du wahnähnliche Behauptungen verbreitest, die genau deshalb auch nicht zu beweisen sind.

👉 3) Weil ich sehr wohl in der Lage bin, kritisch zu hinterfragen und weiß, dass Äpfel keine Birnen sind, nur weil beides Obst ist, während Du alles völlig wirr in einen Topf wirfst, vielleicht, weil es Dir die Mainzelmännchen so zugeflüstert haben.

👉 4) Weil ich eine absolut reine Weste habe, während Deine voller roter und brauner Flecken ist, da Du nachweislich Maos Massenmorde unter Verweis auf die "bürgerliche Lügenpropaganda" leugnest und keinen Bedarf siehst, die Regeln in Bezug auf die Veröffentlichung von Nazi-Liedern zu ändern.

👉 5) Weil ich so gut ich kann nach meiner inneren Ethik lebe, während Du Minderheiten mit geradezu perverser Aggressivität nachstellst, sobald Dir nur ein Gericht angeblich grünes Licht gibt.

Hier die noch einmal die entsprechenden Nachweise, die Du umgekehrt Deinen Lesern bis zum heutigen Tag schuldig geblieben bist:

Vera Jahnke napisał:

Wow, und ich dachte immer Mao sei ein perverser Massenmörder gewesen mit bis zu 76 Millionen Opfern...

Freigeist napisał:

Nur wenn man der bürgerlichen Lügenpropaganda glaubt.

Quelle: https://lyricstranslate.com/de/chinese-patriotic-song-%E6%9D%B1%E6%96%B9...

Freigeist napisał:

I am in favor of deleting the endorsement "songs that are forbidden from being published in Germany because of the glorification of the nazis" from our internal rules.

Quelle: https://lyricstranslate.com/de/forum/general-discussions/translating-wit...

Solltest Du Deine verachtenswerte Meinung, die einer Verhöhnung der Opfer des roten und braunen Terrors gleichkommt, inzwischen hoffentlich geändert haben, wäre jetzt eine gute Gelegenheit es Deinen Lesern auch einmal mitzuteilen.

FreigeistFreigeist    Sa, 22/01/2022 - 19:42

Dies ist die Antwort, die ich am 25.12.21 zu senden erwägte,
jedoch wegen der von anderen Usern geäußerte Bitte um weihnachlichen Frieden zurückhielt.
Da du deine Kampagne inzwischen wieder aufgenommen hast,
darf man sie nun doch noch lesen:

Freigeist am 25.12.21: napisał:

Vera, das Zeugs, was du hier schreibst, bestärkt mich in dem Verdacht, dass du ein mentales Problem zu haben scheinst.
Das tut mir aufrichtig leid. Du solltest dir professionelle Hilfe suchen.

Dass dir nichts mehr anderes einfällt, als dich in Whataboutismen1 zu flüchten, zeigt nur wie hilflos du bist.
Die Einschätzung von historischen Gegebenheiten und Persönlichkeiten tut an dieser Stelle so viel zur Sache, wie eine Diskussion darüber, nach welcher Seite ein Reissack in China gekippt ist.
Du bist auf kein einziges Argument, das ich lieferte, eingegangen und hast keine einzige meiner Fragen beantwortet.

  • 1. Argumentationstechnik, bei der man auf einen kritischen Vorwurf über ein Versagen mit einem Verweis auf ein Fehlverhalten oder einen Missstand auf der anderen Seite, zum Beispiel der des Gesprächspartners, verweist
Alma BarrocaAlma Barroca    Fr, 24/12/2021 - 14:11

No, Vera, I don't mean you or your poems. I mean your recent attitudes. Hansi was quiet in his place, doing what he was supposed to do as an Editor and as a user, you decided to tag him here nevertheless and say that 'reading educates'. This is a direct provocation. It's not on discussion. If he or anyone else decided to counter argue and use hard words they'd be correct and if you reported them to us we would likely not take your side as we'd have proof you wanted to cause a situation. No one says 'reading educates' to someone else with good intentions.

This has nothing to do with this or that poem, as you can see I didn't even bring them or any other content for discussion, so you also didn't have to bring that up as they're NOT the subject here. As everyone can see no single staff member has ever interfered with your Corona poems. Have they been reported? Yes. Can (and will) we do anything? No. Because we respect your right of speaking what you think of, although you imply we do otherwise. We spent a couple of days discussing about that among us in private.

But if you insist on provoking users who're just letting it be it really can become problematic for both parties involved. Didn't you elsewhere claim to have had blocked him so you wouldn't see his comments in your pages? So why do you tag him and incite a discussion and another disagreement? Does it make sense to you? You claim to have been disrespected by him elsewhere, so why do you keep on targeting him and making room for more and more discussions?

Happy holidays.

VerulaVerula    Fr, 24/12/2021 - 18:14
Alma Barroca napisał:

This is a direct provocation. It's not on discussion. If he or anyone else decided to counter argue and use hard words they'd be correct and if you reported them to us we would likely not take your side as we'd have proof you wanted to cause a situation. No one says 'reading educates' to someone else with good intentions.

I am sorry, Juan, to have to disagree! "Freigeist" did not "counter argue" or use "hard words" - he has spread lies about me, again and again! That is something completely different! This poem here is the proof, that everything "Freigeist" has stated before is a lie!

Alma Barroca napisał:

As everyone can see no single staff member has ever interfered with your Corona poems..

I am sorry to contradict again: 2 of my poems were deleted here already.

Alma Barroca napisał:

So why do you tag him.

Because he is telling lies! This poem is the proof. And everyone here should exactly know my position, even "Freigeist".

I wish you a peaceful Christmas!

Fool EmeritusFool Emeritus    Sa, 25/12/2021 - 19:46

It must be so tiring being a professional victim, and yet so bad at it you must actively seek people to disagree with you and taking the effort to call them out.

BalkantürkBalkantürk    Sa, 25/12/2021 - 21:36

Hey друзья, please, it's Christmas. Hans .@Freigeist and Vera @VeraJahnke please don't carry on fighting, tagging each other and allow provocations. Vera, Hans just did his job as an Editor. I have read your poems and despite don't speaking German I like them. This one is about COVID-19? I am not a big fan of any thing related to Corona, but it's just a personal opinion. I admire people who make long poems despite being about such a terrible issue. .@FoolEmeritus ,Mario please don't call someone like that. The issue is to stop it not to escalate into a "fight" Regular smile

Read about music throughout history