Διαφήμιση

BWV 244 Matthäus Passion 26. Rezitativ: Und er kam und fand sie aber schlafend. ( Πορτογαλικά μετάφραση)

  • Καλλιτέχνης: Johann Sebastian Bach
  • Συμμετέχων καλλιτέχνης: Peter Schreier, Andreas Schmidt, Alastair Miles, New York Philharmonic, Kurt Masur.
  • Άλλες εκτελέσεις :: Christoph Prégardien, Tobias Berndt, Collegium Vocale Gent, Philipp Herreweghe., Christoph Prégardien, Dietrich Henschel, Matthias Goerne, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt.
  • Τραγούδι: BWV 244 Matthäus Passion 26. Rezitativ: Und er kam und fand sie aber schlafend. 7 μεταφράσεις
  • Μεταφράσεις: Αγγλικά, Γαλλικά, Ιταλικά, Ναπολιτάνικα, Ολλανδικά, Πολωνικά, Πορτογαλικά
Γερμανικά

BWV 244 Matthäus Passion 26. Rezitativ: Und er kam und fand sie aber schlafend.

26. REZITATIV T B1 B2
Evangelist:
Und er kam und fand sie aber schlafend,
und ihre Augen waren voll Schlafs.
Und er ließ sie und ging abermal hin
und betete zum drittenmal
und redete dieselbigen Worte.
Da kam er zu seinen Jüngern
und sprach zu ihnen:
Jesus:
Ach! wollt ihr nun schlafen und ruhen?
Siehe, die Stunde ist hie,
dass des Menschen Sohn
in der Sünder Hände überantwortet wird.
Stehet auf, lasset uns gehen;
siehe, er ist da, der mich verrät.
Evangelist:
Und als er noch redete,
siehe, da kam Judas, der Zwölfen einer,
und mit ihm eine große Schar mit Schwerten
und mit Stangen von den Hohenpriestern
und Altesten des Volks.
Und der Verräter hatte ihnen ein Zeichen gegeben
und gesagt:
ʺWelchen ich küssen werde, der ist's, den greifet“
Und alsbald trat er zu Jesu
und sprach:
Judas:
Gegrüßet seist du, Rabbi!
Evangelist:
Und küssete ihn. Jesus aber sprach zu ihm:
Jesus:
Mein Freund, warum bist du kommen?
Evangelist:
Da traten sie hinzu
und legten die Hände an Jesum und griffen ihn.
 
Υποβλήθηκε από Pietro LignolaPietro Lignola στις Σάβ, 02/11/2019 - 20:12
Πορτογαλικά μετάφρασηΠορτογαλικά
Align paragraphs
A A

E retornando, os encontrou novamente adormecidos

26. RECITATIVO T B1 B2 (Mt. 26, 43-50)
Evangelista:
E retornando, os encontrou novamente adormecidos,
pois seus olhos estavam carregados de sono.
E deixando-os, se retirou
para orar pela terceira vez,
repetindo as mesmas palavras.
Logo voltou com seus discípulos
e lhes disse:
Jesus:
Quereis, todavia dormir e repousar?
veja! É chegada à hora em que
o filho do Homem será entregue
nas mãos dos pecadores.
Levantem-se, vamos! Veja!
Já se aproxima aquele que me atraiçoa.
Evangelista:
E enquanto estava pronunciando estas palavras,
chegou Judas, um dos doze,
e com ele um grande gentio armado de espadas
e paus, enviado pelos Sumo Sacerdotes
e pelos anciãos do Povo.
O Traidor os havia dado
o sinal:
"Aquele a quem eu beijar, será esse; Prendei-o"
E naquele instante se aproximou de Jesus
e disse:
Judas:
Deus te guarde, Mestre!
Evangelista:
E o beijou. Jesus lhe disse:
Jesus:
Querido amigo, para que veio?
Evangelista:
Então se adiantaram os demais,
puseram as mãos sobre Jesus e o prenderam.
 
Potete utilizzare tutte le mie traduzioni purché citiate la fonte.
Υποβλήθηκε από Pietro LignolaPietro Lignola στις Σάβ, 02/11/2019 - 21:02
Σχόλια