Advertisements

Subway to Sally - Die Trommel

German
A A

Die Trommel

Auf dem Platz da standen wir
Und wir konnten nichts dafür.
Aufgestellt in Reih und Glied.
Auf den Lippen lag kein Lied.
 
Ach, ich war ein Kind noch fast.
Hatte mir kein Herz gefasst.
Doch als dann die Trommel rief,
Packte mich ihr Klang so tief
Und ich folgte ihrem Laut,
Hab mich nicht mehr umgeschaut.
 
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut)
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut, so laut)
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut, so laut)
Hab mich nicht mehr umgeschaut !
 
Plötzlich stand ich auf dem Feld,
Schnell vergaß ich Ruhm und Geld.
Rannte schreiend querfeldein,
Angst fuhr mir durch Mark und Bein.
Plötzlich hab ich mich gegraut,
Hab mich nicht mehr umgeschaut.
 
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut)
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut, so laut)
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut, so laut)
Hab mich nicht mehr umgeschaut !
 
Nachts hör ich oft ihren Klang,
Ihren donnernden Gesang
Und mit Grausen lieg ich wach.
Ich verfluch sie hundertfach.
 
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut)
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut, so laut)
Denn die Trommel ruft so laut ! (so laut, so laut)
Hab mich nicht mehr umgeschaut !
 
Thanks!
Submitted by TalyanaTalyana on Sat, 12/03/2011 - 04:21

 

Comments
Read about music throughout history