Bajo mi cielo andaluz (German translation)

Advertisements
German translation

Unter meinem andalusischen Himmel

Das Licht diese Himmels über meinem Andalusien,
Es ist wie der Reflex von einem feinen Messer.
Und sogar die Gitarre singt und schwingt
Allein durch den Zauber eines Fandangos.
 
Sein Licht, wie das Lachen einer heiteren Glocke
Ist das Wunder seines Strahlens.
Es ist wie eine Copla, die die Luft durchzieht
Unter dem Blick seiner hellen Sonne.
 
Andalusischer Himmel, der des Maikreuz-Festes.
Der, der meinen Hof mit fröhlichem Lachen erfüllte.
Andalusischer Himmel, von unvergleichlichem Glanz.
Unter deinen Sternen sind zwei Räuber,
Die Augen eines spanischen Gesichts.
 
Das Fieber im Blut, wie die Seele in den Augen,
Hoch oben der Mond, der Wein im Krug.
Derjenige, der sie noch nicht erlebte, die andalusische Nacht,
Der sage niemals, er lebe in Spanien.
 
Er sage nie, er habe eine Copla gehört,
Er sage auch nicht, dass er zu lieben wisse,
Wenn er nicht berauscht war von der andalusischen Nacht,
Beim Blick in die Augen einer Frau.
 
Andalusischer Himmel, der des Maikreuz-Festes.
Der, der meinen Hof mit fröhlichem Lachen erfüllte.
Andalusischer Himmel, von unvergleichlichem Glanz.
Unter deinen Sternen sind zwei Räuber,
Die Augen eines spanischen Gesichts.
 
Submitted by Lobolyrix on Sun, 06/05/2018 - 14:54
Last edited by Lobolyrix on Thu, 06/12/2018 - 14:00
Spanish

Bajo mi cielo andaluz

More translations of "Bajo mi cielo ..."
GermanLobolyrix
Collections with "Bajo mi cielo ..."
See also
Comments
Aldefina    Thu, 06/12/2018 - 12:12

Wolfgang, we had this song twice, so I merged it. As a result your translation (and mine too) needs to be reformatted.

Lobolyrix    Thu, 06/12/2018 - 12:25

Done. Thank you, Andrzej. Regular smile

roster 31    Thu, 06/12/2018 - 13:04

Lobo, por favor, ajusta también el título.

Gracias

Lobolyrix    Thu, 06/12/2018 - 13:59

Omg smile Ajustado; ¡gracias, Rosa! Regular smile

Aldefina    Thu, 06/12/2018 - 13:34

Lo siento, se me olvidó, también en mi traducción. Gracias, Rosa.

Aldefina    Thu, 06/12/2018 - 14:01

Me parece que ahora todo está bien.