Vienen a verme (German translation)

Advertisements
German translation

Sie kommen mich besuchen

Ich spüre die Hitze des Blutes, das kocht,
Der Angstschweiß bricht aus und verliert sich,
Ich habe die Ruhe, die nichts sagt,
Ich bin diese Brise, die stärker wird.
 
Obwohl die Wolken sich verziehen,
Und meine Haut trocken bleibt,
Werde ich es eines Tages noch schaffen,
Meine Rückkehr zu vereiteln.
 
Ich habe die Erde, die für den Weg sorgt,
Ich habe die Zweige eines Baumes ohne Grün,
Ich bin derjenige, der die müde Nacht schützt,
Ich habe Schattenrisse, die mich besuchen kommen.
 
Obwohl die Wolken sich verziehen,
Und meine Haut trocken bleibt,
Werde ich es eines Tages noch schaffen,
Meine Rückkehr zu vereiteln.
 
Ich brauche keine Augen, um dich zu finden
Ich möchte, dass die Narbe sich niemals schließt
Alles, was herabtropft, ergießt sich auf mich
Alles, was ich geträumt habe, habe ich schon erlebt
 
Obwohl die Wolken sich verziehen,
Und meine Haut trocken bleibt,
Werde ich es eines Tages noch schaffen,
Meine Rückkehr zu vereiteln.
 
Submitted by LobolyrixLobolyrix on Sat, 20/01/2018 - 11:57
Added in reply to request by sajlovicnatasasajlovicnatasa
Last edited by LobolyrixLobolyrix on Mon, 11/02/2019 - 16:43
Spanish

Vienen a verme

More translations of "Vienen a verme"
German Lobolyrix
Idioms from "Vienen a verme"
See also
Comments
FaryFary    Sun, 10/02/2019 - 12:43

A missing verse has been added in the end, please check your translation.

LobolyrixLobolyrix    Mon, 11/02/2019 - 16:46

Translation updated; thank you.