Advertisements

Der Maler auf dem Weg zur Arbeit (French translation)

  • Artist: Vera Jahnke
  • Song: Der Maler auf dem Weg zur Arbeit 3 translations
  • Translations: English, French, Russian
  • Requests: Russian, Ukrainian
German

Der Maler auf dem Weg zur Arbeit

Der Tod, ein Zug nur zu den Sternen,1
Die Du geliebt, in weiten Fernen,
Die Du gemalt mit Leidenschaft.
 
Aus toten Bruders dunklem Schatten,2
In den sie Dich geschoben hatten,
Wolltest Du flieh'n mit aller Kraft.
 
Ein Krämer bist Du nie gewesen,
Zum Außenseiter auserlesen,
Wie vieles hast Du nur versucht!
 
Warst Lehrer, obdachlos auf Straßen,
Als Priester hat man Dich entlassen,
Den Mann, der nach der Wahrheit sucht.
 
Ein Paradies wolltest Du schaffen,
Als Irren ließ't Du Dich begaffen,
Das Ohr war nur der kleinste Schmerz.
 
Dein Bruder konnt' es nicht ertragen,
Auch er litt, ohne je zu klagen,
Nur kurz nach Dir, da brach sein Herz.3
 
Dein Leben kannte keine Stille,
Voll Leidenschaft und Lebenswille,
Die ander'n hielten's nur für Wahn.
 
Die Ruhe kann erst dann beginnen,
Wenn nichts mehr, gar nichts mehr ist innen,
Worin ein Mensch noch ruhen kann.4
 
Submitted by Vera JahnkeVera Jahnke on Fri, 09/08/2019 - 11:41
Last edited by Vera JahnkeVera Jahnke on Tue, 13/08/2019 - 14:03
Submitter's comments:

© Vera Jahnke

über Vincent van Gogh:
https://de.wikipedia.org/wiki/Vincent_van_Gogh

Hier das Bild zum Gedicht (Der Maler auf dem Weg zur Arbeit):
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Van_Gogh_-_Der_Maler_auf_dem_Weg_zur...

Für die Sammlung von BlackSea4ever:
https://lyricstranslate.com/de/collection/lt-poets-art

French translationFrench (rhyming)
Align paragraphs
A A

Le peintre cheminant vers son travail.

La Mort, aller simple vers les étoiles,
Que tu aimais, lointaines, sidérales,
Que tu peignis avec passion.
 
Sortir de l'ombre du frère décédé,
Où l'on t'avait relégué,
Tu y mis toute ta détermination.
 
Jamais tu ne pus tenir un commerce.
Tu préféras les chemins de traverse.
Tu t'essayas à tant de métiers !
 
Tu fus professeur, puis sans-abri ni domaine,
Comme prêtre, on te força à quitter la scène,
Toi, l' homme chercheur de vérité.
 
Tu voulus créer un Paradis.
Aimant laisser croire que tu étais atteint de folie.
L' oreille fut la plus petite des douleurs.
 
A tout cela, ton frère ne put s'astreindre,
Il souffrit aussi, sans se plaindre.
Peu de temps après toi, s'arrêta son coeur.
 
Ta vie ne put jamais être tranquille,
Pleine de passions et de désirs fébriles,
Les gens te prenaient pour schizophrène.
 
La vraie Paix ne peut survenir que quand
Aucun endroit, vraiment aucun, ne subsiste en
Un homme où il peut trouver la paix en soi-même.
 
hubalclolus
Submitted by Hubert ClolusHubert Clolus on Sun, 25/08/2019 - 19:54
Author's comments:

Die Ordnung der Reime is die selbe wie in die Deutsche Gedicht.

More translations of "Der Maler auf dem ..."
Please help to translate "Der Maler auf dem ..."
Collections with "Der Maler auf dem ..."
Comments
Vera JahnkeVera Jahnke    Sun, 25/08/2019 - 21:09

Ich bin begeistert, Hubert, die Reime sind Dir hervorragend gelungen! Chapeau! Regular smile
Noch ein Tipp: Lies Dir mal die erste Fußnote durch, Du wirst einen wundervollen Auzug aus einem seiner Briefe finden...
Und ganz herzlichen Dank für Deine schöne Arbeit!

Natur ProvenceNatur Provence    Mon, 26/08/2019 - 13:45

Ja, die Übersetzung ist sehr gelungen, quand même quelques remarques:
des frères décédés,--> singulier, c'était un frère
fŕère--> typo
"Pleine"et autres débuts des lignes: pourquoi des majuscules?

Hubert ClolusHubert Clolus    Mon, 26/08/2019 - 14:23

Les majuscules, c'est obligatoire en début de vers.

Advertisements
Read about music throughout history