Nytt Land - Fenris kinder (German translation)

Old Norse/Norrønt

Fenris kinder

Austr sat in aldna
í Járnviði
ok fæddi þar
Fenris kindir;
verðr af þeim öllum
einna nokkurr
tungls tjúgari
í trölls hami.
 
Fyllisk fjörvi
feigra manna,
rýðr ragna sjöt
rauðum dreyra;
svört verða sólskin
um sumur eftir,
veðr öll válynd.
Vituð ér enn — eða hvat?
 
Submitted by Fiikus on Wed, 20/12/2017 - 15:27
Last edited by Klou on Thu, 21/12/2017 - 13:25
Submitter's comments:

Völuspá,40-41

Align paragraphs
German translation

Des Fenrirswolfs Brut

Eine Alte östlich
im Erzwald saß;
die Brut Fenrirs
gebar sie dort.
Von ihnen allen
wird einer dann
des Tageslichts Töter,
trollgestaltet.
 
Er füllt sich mit Fleisch
gefallner Männer,
rötet mit Blut
der Rater Sitz.
Schwarz wird die Sonne
die Sommer drauf;
Wetter wüten -
wißt ihr noch mehr?
 
Submitted by Lobolyrix on Thu, 21/12/2017 - 13:07
Author's comments:

Die russische Band Nytt Land (schwedisch: "Neues Land") hat einzelne Verse aus dem altnordischen Epos Völuspá (Weissagung der Seherin) vertont und als eigenständige Songs in ihrem Album Fimbulvinter zusammengefasst. Die Völuspá ist - als erstes und bekanntestes Gedicht - in der (in altisländischer Sprache verfassten) Edda, einer Sammlung von altnordischen Götter- und Heldensagen) enthalten.
Dies sind die Verse 40 und 41. Die hier von mir eingestellte deutsche Übersetzung ist der Übersetzung des Gesamtwerkes (66 Strophen) entnommen, die ich (neben anderssprachigen Übersetzungen) mit entsprechenden Quellennachweisen hier editiert habe: http://lyricstranslate.com/en/v%C3%B6lusp%C3%A1-v%C3%B6luspa-weissagung-....
--------------
Der Titel stammt von Nytt Land, nicht aus der Völuspá.

More translations of "Fenris kinder"
GermanLobolyrix
See also
Comments