Il pescatore (German translation)

  • Artist: Fabrizio De André
  • Song: Il pescatore 9 translations
  • Translations: English #1, #2, Finnish, French, German, Icelandic, Portuguese, Spanish, Tongan

Der Fischer

Im Schatten der letzten Sonnenstrahlen,
war ein Fischer eingenickt
und hatte eine Falte übers ganze Gesicht
von der Art, wie ein Lächeln sie macht.
 
Es kam zum Strand ein Mörder,
zwei große Augen, wie ein Kind.
zwei Augen, geweitet vor Angst,
spiegelten wider, was er erlebte.
 
lala lalalala lala la
 
Und er sagte dem Alten: "Gib mir das Brot,
ich habe wenig Zeit und viel Hunger."
Und er sagte dem Alten: "Gib mir den Wein,
ich habe Durst und bin ein Mörder."
 
Die Augen öffnete der Alte dem Tageslicht,
er schaute nicht einmal in die Runde,
sondern schenkte den Wein ein und brach das Brot
für den, der sagte, er habe Hunger und Durst.
 
lala lalalala lala la
 
Und es war die Wärme eines Augnblicks,
dann wandte er sich wieder gegen den Wind,
dann wandte er sich wieder gegen die Sonne,
Und ließ einen Fischer zurück.
 
Zurück ließ er einen Fischer,
und die Erinnerung ist schon Schmerz,
ist schon das Bedauern nach einen April,
der sich abspielte im Schatten eines Hofes.
 
lala lalalala lala la
 
Es kamen zu Pferde zwei Gendarmen,
sie kamen bewaffnet zu Pferde.
Sie fragten den Alten, ob dort in der Nähe
ein Mörder vorbeigekommen wäre.
 
Doch im Schatten der letzten Sonnenstrahlen,
war der Fischer eingenickt,
und hatte eine Furche längs des Gesichts,
der Art, wie ein Lächeln sie macht.
Und hatte eine Falte übers ganze Gesicht
von der Art, wie ein Lächeln sie macht.
 
lala lalalala lala la
 
Submitted by LobolyrixLobolyrix on Tue, 10/01/2017 - 09:40
Last edited by LobolyrixLobolyrix on Sat, 03/03/2018 - 18:55
ItalianItalian

Il pescatore

Comments