Advertisements

In Kamf (German translation)

Proofreading requested
Yiddish
A A

In Kamf

Mir vern gehast un getribn,
Mir vern geplogt un farfolgt;
Un alts nor derfar vayl mir libn
Dos oreme shmakhtnde folk.
 
Mir vern dershosn, gehangen,
Men royb undz dos lebn un rekht;
Derfar vayl mir emes farlangen
Un frayheyt far oreme knekht!
 
Ir kent undz dermordn, tiranen,
Naye kemfer vet brengen di tsayt;
Un mir kemfn, mir kemfn bizvanen
Di gantse velt vet vern bafrayt.
 
Bafrayen di oreme shklafn,
Vos shmakhtn in hunger un kelt,
Un far der mentshheyt bashafn
A fraye, a likhtike velt.
 
Vu es zol nit gisn keyn trern,
Nit flisn umshuldikes blut,
Un mentshn vi glentsende shtern,
Shaynen mit libe un mut!
 
Ir kent undz dermordn, tiranen,
Naye kemfer vet brengen di tsayt;
Un mir kemfn, mir kemfn bizvanen
Di gantse velt vet vern bafrayt.
 
Submitted by ZKPY_47ZKPY_47 on Fri, 08/05/2020 - 00:05
Last edited by ZKPY_47ZKPY_47 on Tue, 24/11/2020 - 21:53
Submitter's comments:

Another version with full lyrics (which refuses to play on LT due to age restriction): https://www.youtube.com/watch?v=pNqFhX9gvxc

German translationGerman
Align paragraphs

Im Kampf

Wir werden gehasst und vertrieben,
wir werden geplagt und verfolgt
und nur deshalb, weil1 wir lieben
das arme schmachtende Volk.
 
Wir werden erschossen, gehängt,
man raubt uns das Leben und das Recht
weil wir etwas verlangen
Freiheit für die armen Knecht'.
 
Ihr könnt uns ermorden, Tyrannen,
neue Kämpfer wird bringen die Zeit
und wir kämpfen, wir kämpfen, bis
die ganze Welt wird sein befreit.
 
Befreien die armen Sklaven
von Schmach in Hunger und Kälte,
und für die Menschheit zu schaffen
eine freie, eine leuchtende Welt.
 
Es sollen fließen keine Tränen
noch fließen unschuldiges Blut
und Menschen, wie glänzende Sterne,
scheinen mit Liebe und Mut.
 
Ihr könnt uns ermorden, Tyrannen,
neue Kämpfer wird
bringen die Zeit
und wir kämpfen, wir kämpfen,
bis die ganze Welt wird sein befreit.
 
Thanks!
thanked 4 times

Translations made by Natur Provence are protected by copyrights. Commercial use only with my written permission, private use free if the author is mentioned.

Submitted by Natur ProvenceNatur Provence on Sat, 26/12/2020 - 18:19
Last edited by Natur ProvenceNatur Provence on Sun, 27/12/2020 - 19:31
The author of translation requested proofreading.
It means that he/she will be happy to receive corrections, suggestions etc about the translation.
If you are proficient in both languages of the language pair, you are welcome to leave your comments.
Comments
77seestern7777seestern77    Sun, 27/12/2020 - 18:11

Danke!

Ich denke, das kommt so hin. Ist aber nur mein Gefühl! Ich schuster mir das ja aus dem Mitteldeutschen zurecht. Wenn du es ganz genau nimmst, würde ich hier "Freiheit für den armen Knecht." denken, dass die Mehrzahl gemeint ist. (far oreme knekht)

Vielen, vielen Dank! LG🌈💖🦄

Natur ProvenceNatur Provence    Sun, 27/12/2020 - 19:31

Ich denke, du hast Recht, ich habe es geändert. Danke

Read about music throughout history