Advertisements

Keep the Faith (German translation)

German translationGerman
A A

Bewahre das Vertrauen

Mutter, Mutter, sag deinen Kindern,
Dass sie noch ganz am Anfang stehen.
Ich habe gelitten unter meinem Zorn.
Es gibt Kämpfe, die man nicht gewinnen kann.
 
Vater, Vater, bitte glaube mir,
Ich lege meine Waffen nieder.
Ich bin gebrochen wie ein Pfeil.
Vergib mir,
Vergib deinem hoffärtigen Sohn.
 
(Jeder braucht jemand, den er lieben kann)
Mutter, Mutter
(Jeder braucht jemand, den er hassen kann)
Bitte glaub mir
(Jeder ist am Meckern, weil er nicht genug bekommen kann)
Und es ist schwer, standhaft zu bleiben,
Wenn es keinen gibt, auf den man sich stützen kann.
 
(Vertrauen!) Du weißt, du wirst den Regen durchstehen müssen
Herr, wir müssen uns das Vertrauen bewahren
(Vertrauen!) Lass deine Liebe nicht zu Hass werden
Jetzt müssen wir uns das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Herr, wir müssen uns das Vertrauen bewahren!
 
Sag mir, Liebling, wenn ich dich verletze,
Frisst du es dann in dich hinein?
Sagst du mir: Alles ist vergeben!
Und versteckst es hinter deinem Stolz?
 
(Jeder braucht jemand, den er lieben kann)
Mutter, Vater
(Jeder braucht jemand, den er hassen kann)
Bitte, verlasst mich nicht!
(Alle sind am Bluten, denn die Zeiten sind hart)
Nun, es ist schwer, stark zu sein,
Wenn es keinen gibt, von dem man träumen kann
 
(Vertrauen!) Du weißt, du wirst den Regen durchstehen müssen
Herr, wir müssen uns das Vertrauen bewahren
(Vertrauen!) Du weißt doch, es ist niemals zu spät
Gerade jetzt müssen wir uns das Vertrauen bewahren
(Vertrauen!) Lass deine Liebe nicht zu Hass werden
Herr, wir müssen uns das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Oh, wir müssen uns das Vertrauen bewahren!
Das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Herr, wir müssen uns das Vertrauen bewahren!
 
[Instrumental]
 
Ich bin gewandelt in den ausgetretenen Pfaden der Gesellschaftslügen
Ich mag das nicht mehr, was ich sehe
Manchmal wünschte ich, ich wäre blind
Manchmal warte ich ewig darauf,
Draußen im Regen zu stehen.
Keiner sieht meine Tränen,
Die versuchen, diesen Schmerz wegzuwaschen
 
Mutter, Vater (Jeder braucht jemand, den er lieben kann)
Ich habe Dinge getan, die ich nicht ungeschehen machen kann
(Jeder braucht jemand, den er hassen kann)
Jede Nacht fallen wir in Ungnade
(Jeder ist am Meckern, weil er nicht genug bekommen kann)
Es ist schwer, wenn dir der Wind ins Gesicht bläst,
Zu versuchen, standhaft zu bleiben, standhaft zu bleiben
 
(Vertrauen!) Du weißt, du wirst den Regen durchstehen müssen
Herr, du musst dir das Vertrauen bewahren
(Vertrauen!) Lass deine Liebe nicht zu Hass werden
Gerade jetzt müssen wir uns das Vertrauen bewahren
(Vertrauen!)
Das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Versuchen, standhaft zu bleiben, standhaft zu bleiben
Das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Bewahrt euch alle das Vertrauen
(Vertrauen!)
Das Vertrauen bewahren
Das Vertrauen bewahren
Uuh yeah, uuh yeah, uuh yeah, uuh yeah, uuh yeah
(Jeder braucht jemand, den er lieben kann)
Uuh yeah, uuh yeah, uuh yeah, uuh yeah, uuh yeah
(Jeder braucht jemand, den er hassen kann)
(Jeder ist am Meckern, weil er nicht genug bekommen kann)
(Jeder braucht)
(Bewahrt euch alle das Vertrauen)
 
Thanks!
thanked 1 time
Submitted by Hansi K_LauerHansi K_Lauer on Thu, 08/04/2021 - 05:04
EnglishEnglish

Keep the Faith

Comments
Read about music throughout history