Laudate hominem (German translation)

  • Artist: Fabrizio De André
  • Song: Laudate hominem 3 translations
  • Translations: English, German, Polish

Lobet den Menschen

Lobet den Herrn...
Lobet den Herrn...
 
“Die Macht, die unsere Laune sich suchte,
Sie tötete im Namen eines Gottes,
Im Namen eines Gottes tötete sie einen Menschen,
Im Namen dieses Gottes sprach sie sich frei.
Dann, dann nannte sie "Gott", dann nannte sie "Gott",
Dann nannte sie "Gott" diesen Menschen,
Und in seinem Namen, dem neuen Namen,
Brachte sie andere Menschen, andere Menschen um”.
 
Ich will an dich nicht als Sohn Gottes denken,
Sondern als Menschensohn, Bruder auch von mir.
 
Lobet...
 
"Noch einmal,
Wir umarmen den Glauben, der lehrt, man hat,
Man hat das Recht zu vergeben, vergeben,
Das verübte Böse im Namen eines Gottes,
Der das Böse nicht wollte, das Böse nicht wollte,
Solange er Mensch blieb, Mensch."
 
Ich kann an dich nicht als Sohn Gottes denken,
Sondern als Menschensohn, Bruder auch von mir.
 
Lobet den Herrn...
 
"Jemand, jemand, versuchte, ihn nachzuahmen;
Wenn ihm das nicht gelang,
Wurde er entschuldigt, wurde auch ihm vergeben,
Denn einen Gott ahmt man nicht nach, nicht nach,
Ein Gott ist zu fürchten und zu loben, zu loben."
 
Lobet den Menschen.
 
Nein, ich muss an dich nicht als Sohn Gottes denken,
Sondern als Menschensohn, Bruder auch von mir.
Sondern als Menschensohn, Bruder auch von mir.
 
Lobet den Menschen.
 
Submitted by LobolyrixLobolyrix on Sun, 12/02/2017 - 22:35
ItalianItalian

Laudate hominem

More translations of "Laudate hominem"
German Lobolyrix
Idioms from "Laudate hominem"
See also
Comments