Libertango (German translation)

Advertisements
Spanish

Libertango

Mi libertad me ama y todo el ser le entrego.
Mi libertad destranca la cárcel de mis huesos.
Mi libertad se ofende si soy feliz con miedo.
Mi libertad desnuda me hace el amor perfecto.
 
Mi libertad me insiste con lo que no me atrevo.
Mi libertad me quiere con lo que llevo puesto.
Mi libertad me absuelve si alguna vez la pierdo
por cosas de la vida que a comprender no acierto.
 
Mi libertad no cuenta los años que yo tengo,
pastora inclaudicable de mis eternos sueños.
Mi libertad me deja y soy un pobre espectro,
mi libertad me llama y en trajes de alas vuelvo.
 
Mi libertad comprende que yo me sienta preso
de los errores míos sin arrepentimiento.
Mi libertad quisiera el astro sin asueto
y el átomo cautivo, ser libre ¡qué misterio!
 
Ser libre. Ya en su vientre mi madre me decía
“ser libre no se compra ni es dádiva o favor”.
Yo vivo del hermoso secreto de esta orgía:
si polvo fui y al polvo iré, soy polvo de alegría
y en leche de alma preño mi libertad en flor.
 
De niño la adoré, deseándola crecí,
mi libertad, mujer de tiempo y luz,
la quiero hasta el dolor y hasta la soledad.
 
Mi libertad me sueña con mis amados muertos,
mi libertad adora a los que en vida quiero.
Mi libertad me dice, de cuando en vez, por dentro,
que somos tan felices como deseamos serlo.
 
Mi libertad conoce al que mató y al cuervo
que ahoga y atormenta la libertad del bueno.
Mi libertad se infarta de hipócritas y necios,
mi libertad trasnocha con santos y bohemios.
 
Mi libertad es tango de par en par abierto
y es blues y es cueca y choro, danzón y romancero.
Mi libertad es tango, juglar de pueblo en pueblo,
y es murga y sinfonía y es coro en blanco y negro
 
Mi libertad es tango que baila en diez mil puertos
y es rock, malambo y salmo y es ópera y flamenco.
Mi libertango es libre, poeta y callejero,
tan viejo como el mundo, tan simple como un credo.
 
De niño la adoré, deseándola crecí,
mi libertad, mujer de tiempo y luz,
la quiero hasta el dolor y hasta la soledad.
 
Submitted by barbarahume on Thu, 17/07/2014 - 00:47
Last edited by Valeriu Raut on Tue, 24/04/2018 - 06:59
Align paragraphs
German translation

Libertango

Meine Freiheit liebt mich, und ihr gebe ich mein ganzes Sein.
Meine Freiheit öffnet meinen knöchernen Kerker.
Meine Freiheit fühlt sich beleidigt, wenn ich mit der Angst mich zufrieden gebe.
Meine pure Freiheit schenkt mir die vollkommene Liebe.
 
Meine Freiheit besteht auf dem, was zu tun ich nicht wage.
Meine Freiheit liebt mich so gekleidet, wie ich es bin.
Meine Freiheit verzeiht mir, wenn ich sie einmal verliere,
Wegen dieser Dinge im Leben, die ich nicht wirklich verstehe.
 
Meine Freiheit zählt nicht die Lebensjahre, die ich schon habe,
Unerschütterlich behütet sie meine ewigen Träume.
Meine Freiheit verlässt mich, und ich bin ein armseliges Phantom,
Meine Freiheit ruft mich, und ich eile beschwingt zurück.
 
Meine Freiheit versteht, dass ich mich fühle
Wie ein Gefangener meiner Fehler, ohne Reue.
Meine Freiheit möchte den ewig strahlenden Stern
Und das gefangene Atom, frei sein - welch ein Mysterium!
 
Frei sein. Schon als meine Mutter mich in sich trug, erzählte sie mir:
»Frei zu sein ist nicht käuflich, noch ein Geschenk oder eine Gunst«.
Ich lebe gemäß dem schönen Geheimnis dieser Zügellosigkeit:
Wenn ich einmal Staub war und wieder Staub werde, dann bin ich der Staub der Freude,
Und in Seelenmilch lasse ich meine Freiheit blühen.
 
Als Kind liebte ich sie, in Sehnsucht nach ihr wuchs ich auf,
Meine Freiheit, eine Frau aus Zeit und Licht,
Ich liebe sie bis zur Schmerzgrenze und zur Einsamkeit.
 
Meine Freiheit lässt mich träumen von geliebten Toten,
Meine Freiheit betet die an, die ich liebe im Leben.
Meine Freiheit sagt mir ab und zu in meinem Inneren,
Dass wir so glücklich sind, wie wir es sein wollen.
 
Meine Freiheit kennt den, der tötete, ebenso wie den Raben,
Der die Freiheit der Guten ertränkt und foltert.
Meine Freiheit ist blockiert von Heuchlern und Narren,
Meine Freiheit übernachtet mit Heiligen und Lebenskünstlern.
 
Meine Freiheit ist ein Tango, weit geöffnet,
Und sie ist Blues, Cueca, Choro, Danzon und Romancero.
Meine Freiheit ist ein Tango, ein wandernder Gaukler,
Eine Trötenkapelle, eine Symphonie, ein schwarz-weißer Chor.
 
Meine Freiheit ist Tango, getanzt in zehntausend Häfen,
Sie ist Rock, Malambo, Salmo, Oper und Flamenco.
Mein Libertango ist frei, ein Dichter und gehört zur Straße,
So alt wie die Welt, so einfach wie ein Glaubensbekenntnis.
 
Als Kind liebte ich sie, in Sehnsucht nach ihr wuchs ich auf,
Meine Freiheit, eine Frau aus Zeit und Licht,
Ich liebe sie bis zur Schmerzgrenze und zur Einsamkeit.
 
Submitted by Lobolyrix on Tue, 01/05/2018 - 10:08
Added in reply to request by mupan
Last edited by Lobolyrix on Fri, 04/05/2018 - 16:50
More translations of "Libertango"
GermanLobolyrix
Please help to translate "Libertango"
Idioms from "Libertango"
See also
Comments