Advertisements

Merichane (German translation)

German translationGerman
A A

Merichane

Ich war dort, als alle tanzten
die Finger eintauchten*, sie glaubten sich ewig.
Ich war im Bad mit meinen Rücken
die Tür (zu)haltend
während ich ihre Zunge küsste.
Ich war dort. in den Büros der Universal
die Predigten schluckend über meines großen Potentials.
Ich war dort, die Kloschüssel umarmend,
ich war unfähig sie loszulassen und sie (waren unfähig) mich anzuschauen.
 
ich war dort, in der Notaufnahme, die Grenzen liebkosend,
ich brauchte was unfehlbares
ich war dort, knieend, euren Gott um Vergebung bittend,
weil ich nicht Nein zu sagen wusste
 
I-I-I-I-Ich
I-Immer noch dort und ohne zu wissen, wie rauszukommen
I-I-I-I-Ich
I-Immer noch dort und ohne zu wissen, wie rauszukommen
Und ich schaffe es nicht, zu fliehen
 
Ich war dort, meinen Liebhabern den Namen austauschend
auf der Kontaktliste
Ich war dort, ihm die gebrauchten Höschen im Schrank lassend,
einen Fremden das Leben versauend
Ich war im anderen Zimmer, hörte seine Atmung
wünschte, dass er nicht hineinkäme
Ich war zwischen den Laken, den Sommer erwartend
Aufhörend die zu sein, die ich geträumt hatte
 
I-I-I-I-Ich
I-Immer noch dort und ohne zu wissen, wie rauszukommen
und ich schaffe es nicht, mich dort rauszuholen
 
Ich war dort, mit den Schlüsseln in der Hand
schneller gehend, vorspielend, dass ich mit meinen Bruder sprach
Ich war dort, es mit mit machen lassend,
solange es nur endlich aufhören würde
Ich war dort, beichtend, weil ich berührt worden war
im Glauben, dies sei die verdammte Sünde
Ich war dort, mit den Fingern tief in den Hals
mit dem Wunsch, all das Leid, den Leben, den Hass zu erbrechen
 
I-I-I-I-Ich
I-Immer noch dort und ohne zu wissen, wie rauszukommen
I-I-I-I-Ich
I-Immer noch dort und ohne zu wissen, wie rauszukommen
und ich schaffe es nicht, ich weiß nicht, wie ich mich da rausholen soll
 
Thanks!
thanked 1 time
Submitted by SpanischelleSpanischelle on Sun, 17/01/2021 - 06:36
Author's comments:

*mojarse los dedos: wörtlich einfach nur "sich die Finger nass machen", gemeint ist aber damit, die Finger im Weihwasserbecken eintauchen (Weihwasserbecken am Eingang zur Kirche, man taucht dort die Finger ein und bekreuzigt sich)

Am Ende des Musikvideos werden noch zwei Sätze eingeblendet: "Merichane era el nombre con el que se conocía a la "puta del pueblo". Ese fue mi apodo en el colegio. Tenía 12 años"
Hier die Übersetzung dazu:
"Merichane war der Name mit dem man die "Dorfhure" bezeichnete.
Dies war mein Spitzname in der Schule. Ich war 12 Jahre alt."

SpanishSpanish

Merichane

Translations of "Merichane"
Comments
Read about music throughout history