Parlando del naufragio della London Valour (German translation)

  • Artist: Fabrizio De André
  • Song: Parlando del naufragio della London Valour 3 translations
  • Translations: English, French, German

Der Untergang der 'London Valour'

Die Matrosen verdauen Kokablätter unter Deck.
Der Käpt'n hat eine Liebe am Hals, sie kam extra aus England.
Der Konditor von der Via Roma steigt die Treppen hinab,
Nach jedem dutzend Stufen findet er eine Hand, drauf zu treten,
Er trägt eine Spielzeugpeitsche unter dem Anzug.
 
Und das Bordradio ist eine Glaskugel,
Sie sagt, der Wind werde zum Wolf, das Meer zum Schakal..
Der Gelähmte hat ein kobaltblaues Vögelchen in der Tasche,
Seine Augen lächeln im Zirkus Togni,
Als der Akrobat den Sprung verfehlt.
 
Und die Anker haben den Einsatz verloren, und die Krallen,
Die Matrosen regnen wie Möveneier auf die Klippen.
Der methodistische Poet hat Rosendornen in den Beinen,
Um Frieden zu schließen mit dem Beifall, um Abstand zu bekommen.
Sein Stern ist verdunkelt, seit er den Wettbewerb im Gewichtheben gewonnen hat.
 
Und wie mit einem Zungenschnalzen reißt die Stahltrosse vom Ufer,
Raubt die Liebe des Kapitäns, indem sie sich um ihre Hüfte wickelt.
Der Metzger, Hände aus Samt, hat sich einen Decknamen gegeben
Hält eingewickelt im Kühlschrank neun Antiguerrilla-Kiefer
Trägt eine kugelsichere Schürze zwischen der Zeitung und der Weste.
 
Und der Konditor und der Poet und der Gelähmte und seine Decke
Finden sich mit einem rätselhaftes Lächeln auf der Hafenmole wieder,
Um den Kapitän, der sich zwischen die Augen schießt, zu genießen,
Und den Nachmittag, um ihn zu vergessen mit seinen Pfeifen und seinem Schachspiel.
Und sie beschnüffelten sich, geschlossen in den Andeutungen und in den Handlungen
Gegen jede Art von Schiffbrüchen oder andere Revolutionen,
Und der Metzger, mit Händen aus Samt, verteilte die Munition.
 
Submitted by LobolyrixLobolyrix on Thu, 09/02/2017 - 16:43
Last edited by LobolyrixLobolyrix on Thu, 29/03/2018 - 14:39
Author's comments:

Am 9 April 1970 zerschellte während eines Unwetters am Hafendamm von Genua das Britische Frachtschiff London Valour. Hunderte neugierige und entsetzte Menschen verfolgten die Geschehnisse vom Hafen aus: den verzweifelten Versuch der Schlepper das Schiff noch von den tödlichen Felsen wegzuziehen, sowie, mittels einer improvisierter Seilbahn, die Menschen von Bord zu retten. Doch das Stahlseil brach und riss die Frau des Kapitän in
den Tod. Der Kapitän der London Valour, der an dem Unglück nicht unschuldig war, hatte er doch die Warnungen des Wetterdienstes missachtet, erschoss sich an Bord seines Schiffes. Insgesamt starben bei dem Unglück 20 Menschen.
(Quelle: http://www.antiwarsongs.org/canzone.php?id=4719&lang=it)

ItalianItalian

Parlando del naufragio della London Valour

More translations of "Parlando del ..."
German Lobolyrix
See also
Comments