Advertisements

Please help to translate "Gossenabitur"

German
A A

Gossenabitur

Mudder hat mir mal gesagt, ich soll was bess'res werden
Nicht so‘n Gossenlümmel ohne Geld
Würde ich nichts lernen, würde ich mich nur gefährden
Und hätte meine Armut vorbestellt
 
Ich solle fleißig beten, zum Schulmeister geh'n
Und ein braver Bänkedrücker sein
Ich soll‘ in Ärsche kriechen und um Vergebung fle'n
Fäng‘ ich mir vom Leben eine ein
 
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
 
Vadder hat mich stets ermahnt, ‘ne Arbeit zu ergreifen
Als emsig fleiß'ger Medizinstudent
Dazu würd‘ ich mich eignen, selbst mir Pillen zu verschreiben
Ich wär‘ zu allen Zeiten sehr solvent
 
Kein Weib täte sich zieren beim Massagen rezeptieren
Sie würden gern zum Onkel Doktor geh'n
Doch will ich mich nicht länger in Fantasien verlieren
Hier in der Gosse ist es auch ganz schön
 
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
 
Und damit keiner sagen kann, wir ham den Dreh nicht raus
Stell'n wir uns ein Armutszeugnis aus:
Im "Schnorren" bin ich ausreichend, im "Läuseknacken" schlecht
Begabt bin ich in "Straßenhehlerei"
 
Ungenügend hab ich nur in "Straf- und Steuerrecht"
Dafür in "Kneipenschlägerei" ‘ne Zwei
In "Stammtischpolitik" bin ich der Jahrgangsbeste wohl
Hab eine Drei in "Die Polente schmieren"
 
Außerdem besitze ich das Einser-Monopol
In "Heimlich an den Tresen urinieren"
"Kneipenkunde" kann ich gut, ich kann mich nicht beschwer'n
 
Den Leistungskurs in "Saufen" hab ich gern
Da habe ich ne glatte Zwei im "Bierkrüge ausleer'n"
In "Branntweinschlucken" eine Eins mit Stern
Mein Lieblingsfach ist "Pöbeln" und "Zecheprellerei"
 
Und "Gossenpoesie am Pintentresen"
Und in "Liebeskunde" – ich sag das mal so frei:
Da wär‘ ich gern befriedigend gewesen
 
"Arbeits- und Sozialverhalten", ja was soll ich sagen
Ja brauch man das denn wirklich hier im Leben?
In unser'n Armutszeugnis steht, sollt jemand danach fragen
"Sie haben sich stets Mühe gegeben!"
 
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
 
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
 
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
 
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
Da schraub ich mir doch lieber den Schnaps in die Figur
Und lerne für mein Gossenabitur
 
Comments