Advertisements

Wolf Song (German translation)

  • Artist: Omnia
  • Song: Wolf Song 4 translations
  • Translations: French, German, Italian, Russian
German translationGerman
A A

Wolfslied

Sie stolperte durch den Winterwald
Ihre Füße waren gefroren bis auf die Knochen
Die Dunkelheit hält keinen Trost bereit
So weit, sehr weit weg von daheim
Ein purpurroter Umhang hinter ihren Zöpfen
Es ist von Dornen zerrissen und zerlumpt
 
Schade, Mädchen, für deine Torheit
Dich allein in diese Wälder zu wagen
Gnade lebt in der Stechpalme nicht
Kein Mitleid von den Steinen
Deine Angst bringt Tränen hervor wie Sommerregen
(Oh Mutter, Vater, wo seid ihr?)
Sie bitten mich, deine Schmerzen zu lindern
(Ich bin ein Herumtreiber, was soll ich tun?)
 
Meine Liebe, oh, ich bitte dich
Wirf deinen Umhang beiseite, um mich zu füttern
Purpurrote Flüsse aus deinen Adern
Purpurrote Flüsse haben keine Schmerzen
Dein langes rotes Haar ist verführerisch
Dein warmes rotes Blut ruft nach mir
Meine rote rechte Hand soll dich heimbringen
 
Das Mädchen ward getötet vom Höllenwolf
 
Deine Augen verraten Verwirrung
Bin ich ein Freund oder bin ich ein Feind?
Entschuldige mich für dieses Eindringen
Und ich zeige dir, was ich meine
Ich bin gekommen, um ein Herz von dir zu fordern
(Mein Herz ist gebrochen, siehst du's nicht?)
Dein letzter Kuss gehört mir
(Dein scharlachroter Kuss wird mich befreien)
 
Meine Liebe, oh, ich bitte dich
(Die du alleine wanderst)
Wirf deinen Umhang beiseite, um mich zu füttern
(Fern von daheim)
Purpurrote Flüsse aus deinen Adern
(Wald der Verdammten)
Purpurrote Flüsse haben keine Schmerzen
(Ertrinken im Land)
Dein langes rotes Haar ist verführerisch
(Du sinkst nieder wie ein Stein)
Dein warmes rotes Blut ruft ruft nach mir
(Verloren und so allein)
Meine rote rechte Hand soll dich heimbringen
(Ich kann meinen Weg nach Hause nicht finden...)
 
Das Mädchen ward getötet vom Höllenwolf
 
Das Spielen der gehorsamen Tochter
Brachte dich hierhin, wo des Wolfes Fluch gedeiht
Geopfert in heiligem Gemetzel
Unter des Mondes bleichem Licht
Liegt deine Gestalt in rubinrotem Kranz
(Der Kristallschnee ist mein Hochzeitsbett)
Ein scharlachroter Heiligenschein um deinen Kopf
(Der scharlachrote Heiligenschein der Toten)
 
Meine Liebe, oh, ich bitte dich
(Die du alleine wanderst)
Lass deine Flüsse fließen, um mich zu füttern
(Fern von daheim)
Purpurrote Flüsse aus deinen Adern
(Wald der Verdammten)
Purpurrote Flüsse haben keine Schmerzen
(Ertrinken im Land)
Dein langes rotes Haar ist verführerisch
(Du sinkst nieder wie ein Stein)
Dein warmes rotes Blut ruft ruft nach mir
(Verloren und so allein)
Meine rote rechte Hand soll dich heimbringen
(Ich kann meinen Weg nach Hause nicht finden...)
 
Meine Liebe, oh, ich bitte dich
(Die du alleine wanderst)
Lass deine Flüsse fließen, um mich zu füttern
(Fern von daheim)
Purpurrote Flüsse aus deinen Adern
(Wald der Verdammten)
Purpurrote Flüsse haben keine Schmerzen
(Ertrinken im Land)
Dein langes rotes Haar ist verführerisch
(Du sinkst nieder wie ein Stein)
Dein warmes rotes Blut ruft ruft nach mir
(Verloren und so allein)
 
Meine rote rechte Hand soll dich heimbringen
Deine rote rechte Hand soll mich nehmen)
Meine rote rechte Hand soll dich heimbringen
Deine rote rechte Hand soll mich nehmen)
Meine rote rechte Hand soll dich heimbringen
(Deine rote rechte Hand soll mich nehmen...)
Meine rote rechte Hand hat dich heimgebracht
(…Nach Hause…)
 
Submitted by LobolyrixLobolyrix on Mon, 10/02/2020 - 21:57
Author's comments:

Aus dem Latein übersetzte Zeilen sind kursiv gesetzt.

Thanks!You can thank submitter by pressing this button
thanked 3 times
EnglishEnglish

Wolf Song

More translations of "Wolf Song"
French Guest
5
German Lobolyrix
Comments
Vera JahnkeVera Jahnke    Mon, 10/02/2020 - 22:27

Puella lupo inferno interfecta est -
Ja, das gibt mir heute dann wirklich den Rest! 😱
Doch Deine Übersetzung ist wie immer sehr gut, 👍
Drum zeig' ich bei Wölfen dann doch lieber Mut!

LobolyrixLobolyrix    Tue, 11/02/2020 - 11:06

Devoret lupus ferox pauperem puellam Cry smile
Lupus lyricus autem parcet poëticam Verulam...

Vera JahnkeVera Jahnke    Tue, 11/02/2020 - 12:14

Lupe, habeo gratiam,
Ut parcas amicam tuam! 😊
Laeta in silvis ambulo,
Cum lupo lyrico iucundo. 🐺

Read about music throughout history