Publicidad

Symen Haze - Schulden begleichen

Alemán
A A

Schulden begleichen

GDAR Symen Haze
Irgendwann müsst ihr alle zahlen
 
Die Klinge in der Hand lenk' sie in Richtung deiner Fresse
Sie finden alle den Tod, wenn ich mich vergesse
Habe Bock darauf und freu' mich über Faxen
Weil es bedeutet, sie wie lang ersehnt zu schlachten
Menschenverachtend, ich wünsche ihn' den Tod
Nur wenige sind loyal genug zu bleiben im Boot
Vertrauen schenk' ich niemand', es ist zu viel passiert
Heute werden sie für ihre Fehler massakriert
Jeder macht sein Ding und zieht es durch konsequent
Eine echte Atze niemals bei dem Bultenamen nennt
Ich denke am mich, warum werdet ihr jetzt noch gierig
Die Entscheidung machen sie mir nicht gerade schwierig
Auf sie zu scheißen ist das einzig gute Handeln
Bevor sie mich in das Abscheuliche verwandeln
So wird es kommen und ihr Ende sein eines Tages
Dann schick' ich einen nach dem anderen in den Hades1
 
Viele der Leute, die heute noch kommen
Sie kommen, weil sie es auch immer noch wollen
Ich möchte die Gelder und alle Geldrollen
Ich möchte das haben, wo alle von träumen
Ich möchte besitzen, was wenige haben
Das kann mir nur helfen und anderen schaden
Ich möchte das Leben in anderen Farben
Ein Leben nur nehmen, die Leute zu zwingen
Die Gelder mir zahlen, die sie mir noch schulden
Und alles begleichen am Ende des Tages
Die Kasse dann zählen und meine Verdienste zu sehen
Mit eigenen Händen den Reichtum zu schaffen
Erleben, auch leben, im höheren Alter Probleme umgehen
Die Schulden die bleiben noch weiter bestehen
Denn die Schulden verdoppelt eingetrieben
Und keine Rechnung bleibt meinem Tisch treu, nein
Keine Rechnung bleibt auf meinem Tisch als ungezahltes Dokument
So ist das Leben
Du hast deine Schulden verpennt, also wird fett verdoppelt
 
Viele der Leute, die heute noch kommen
Sie kommen, weil sie es auch immer noch wollen
Ich möchte die Gelder und alle Geldrollen
Ich möchte das haben, wo alle von träumen
Ich möchte besitzen, was wenige haben
Das kann mir nur helfen und anderen schaden
Ich möchte das Leben in anderen Farben
Ein Leben nur nehmen, die Leute zu zwingen
Die Gelder mir zahlen, die sie mir noch schulden
Und alles begleichen
Ich möchte alles beglichen haben
Am Ende des Tages die Kasse dann zählen, um meine Verdienste zu sehen
Mit eigenen Händen den Reichtum zu schaffen
Erleben, auch leben, im höheren Alter Probleme zu umgehen
Die Schulden die bleiben noch weiter bestehen
Die Schulden verdoppelt eingetrieben
 
  • 1. der Herr des Totenreiches
¡Gracias!
thanked 2 times
Publicado por JennyFJennyF el Sáb, 17/04/2021 - 11:01
Agregado en respuesta a un pedido hecho por Mako6996Mako6996

 

Comentarios
Read about music throughout history