Publicité

"В младенчестве нас матери пугали ..." (traduction en allemand)

  • Artiste: Vladimir Vysotsky (Владимир Высоцкий)
  • Chanson: "В младенчестве нас матери пугали ..."
  • Traductions: allemand
  • play on Apple Music Play ""В младенчестве нас ..."
    on Apple Music
    on Amazon Music

"В младенчестве нас матери пугали ..."

Вадиму-Туманову
 
В младенчестве нас матери пугали,
Суля за ослушание Сибирь, грозя рукой, -
Они в сердцах бранились - и едва ли
Желали детям участи такой.
 
А мы пошли за так на четвертак, за ради бога,
В обход и напролом, и просто пылью по лучу ...
К каким порогам приведет дорога?
В какую пропасть напоследок прокричу?
 
Мы Север свой отыщем без компаса -
Угрозы матерей мы зазубрили как завет, -
И ветер дул, с костей сдувая мясо
И радуя прохладою скелет.
 
Мольбы и стоны здесь не выживают, -
Хватает и уносит их поземка и метель,
Слова и слезы на лету смерзают, -
Лмшь брань и пули настигают цель.
 
И мы пошли за так на четвертак, за ради бога,
И обход и напролом, и просто пылью по лучу ...
К каким порогам приведет дорога?
В какую пропасть напоследок прокричу?
 
Про все писать - не выдержит бумага,
Все - в прошлом, ну а прошлое - былье и трын-трава,
Не раз нам кости перемыла драга -
В нас, значит, было золото, братва!
 
Но чуден звон души моей помина,
И белый день белей, и ночь черней, и суше снег, -
И мерзлота надежней формалина
Мой труп на память схоронит навек.
 
А мы пошли за так на четвертак, за ради бога,
И обход и напролом, и просто пылью по лучу ...
К каким порогам приведет дорога?
В какую пропасть напоследок прокричу?
 
Я на воспоминания не падок,
Но если занесла судьба - гляди и не тужи:
Мы здесь подохли - вон он, тот распадок, -
Нас выгребли бульдозеров ножи.
 
Здесь мы прошлм за так на четвертак, за ради бога,
В обход и напролом, и просто пылью по лучу, -
К таким порогам привела дорога ...
В какую ж пропасть напоследок прокричу? ..
 
Publié par Elisabeth33Elisabeth33 le Mar, 26/09/2017 - 07:21
Modifié pour la dernière fois par Elisabeth33Elisabeth33 le Sam, 02/06/2018 - 08:37
play on Apple Music Play ""В младенчестве нас ..."
on Apple Music
on Amazon Music
traduction en allemandallemand
Aligner les paragraphes
A A

"Im Kindesalter hat uns Mutter erschreckt ..."

Gewidmet Vadim Tumanov
 
Im Kindesalter hat uns Mutter erschreckt,
Hat für Ungehorsam Sibirien versprochen, mit der Hand drohend, -
Sie ermahnte aus Herzensgüte und wünschte
Kaum den Kindern so ein Schicksal.
 
Aber wir sind einfach so für fünfundzwanzig Rubel gegangen, um Gottes willen
Auf Umwegen und rücksichtslos und einfach wie Staub dem Strahl entlang ...
Zu welchen Schwellen wird der Weg führen?
In welchen Abgrund werde ich am Ende schreiten?
 
Wir finden unseren Norden ohne Kompaß -
Die Ermahungen von Müttern lernten wir auswendig wie ein Vermächtnis, -
Und der Wind blies, das Fleisch von den Knochen wegblasend
Und erfreute mit Frische das Rückgrat.
 
Anflehen und Stöhnen überleben hier nicht, -
Sie werden angegriffen und weggetrieben vom Schneegestöber und dem Schneesturm,
Die Wörter und die Tränen frieren im Fluge zusammen,
Nur Beschimpfungen und Kugeln holen das Ziel ein.
 
Und wir sind einfach so für fünfundzwanzig Rubel gegangen, um Gottes willen,
Auf Umwegen und rücksichtslos und einfach wie Staub dem Strahl entlang
Zu welchen Schwellen wird der Weg führen?
In welchen Abgrund werde ich am Ende schreiten?
 
Über alles zu schreiben - hält das Papier nicht aus,
Alles ist in der Vergangenheit, nun aber die Vergangenheit ist schon längst vorbei, -
Nicht nur einmal wurden unsere Knochen vom Schwimmbagger gewaschen -
Das heißt es gibt Gold in uns, Kumpel!
 
Aber wunderbar ist der Klang des Gedenkens meiner Seele,
Und der helle Tag wird heller und die Nacht schwärzer und der Schnee trockener, -
Und der Frostboden wird sicherer als Formalin
Mein Leiche zur Erinnerung für immer bewahren.
 
Aber wir sind einfach so für fünfundzwanzig Rubel gegangen, um Gottes willen,
Auf Umwegen und rücksichtslos und einfach wie Staub dem Strahl entlang
Zu welchen Schwellen wird der Weg führen?
In welchen Abgrund werde ich am Ende schreiten?
 
Ich bin nicht auf Erinnerungen versessen,
Aber wenn das Schicksal dich verschlägt - schau, sei nicht traurig:
Wir sind hier krepiert - da ist er, dieser Verfall, -
Wir wurden mit den Messern des Bulldozers ausgegraben.
 
Hier sind wir einfach so für fünfundzwanzig Rubel gegangen, um Gottes willen,
Auf Umwegen und rücksichtslos und einfach wie Staub dem Strahl entlang, -
Zu welchen Schwellen führte der Weg ...
In welchen Abgrund denn werde ich am Ende schreiten? ..
 
Publié par Elisabeth33Elisabeth33 le Sam, 02/06/2018 - 09:19
Plus de traductions de « "В младенчестве нас ... »
allemand Elisabeth33
Expressions dans « "В младенчестве нас ... »
Commentaires