Publicité

Lullaby of London (traduction en allemand)

  • Artiste: The Pogues
  • Chanson: Lullaby of London 3 traductions
  • Traductions : allemand, français #1, #2
traduction en allemandallemand
A A

Schlaflied von London

Als ich am Flussufer entlang ging
Eines Abends im Frühling
Hörte ich ein lang vergangenes Lied
Aus längst vergangenen Tagen
Hereingeweht auf dem großen Nordwind
 
Auch wenn da kein einsamer Schrei einer Wiesenknarre ist1
Von Trauer und Freude
Kannst du die Autos hören
Und die Rufe aus Kneipen
Und das Lachen und die Pöbeleien
 
Mögen die Geister, die nachts
Um das Haus heulten
Dich niemals vom Schlaf abhalten
Mögen sie alle gut schlafen
Unten in der Hölle heute Nacht
Oder wo immer sie sein mögen
 
Als ich mit schwerem Herzen weiterging
Tanzte da ein Stein auf der Flut
Und das Lied ging weiter
Obwohl die Lichter erloschen waren
 
Und der Nordwind seufzte leise
Und eine Abendbrise kam aus dem Osten
Die das Flussufer küsste
So bete ich jetzt, Kind, dass du heute Nacht schläfst
 
Wenn du dieses Schlaflied hörst
Möge der Wind, der von den verfluchten Gräbern her weht
Dir niemals Elend bringen
Mögen strahlende Engel
 
Heute Nacht auf dich blicken
Und dich halten, während du schläfst
 
  • 1. = Wachtelkönig
© Vera Jahnke
Publié par Vera JahnkeVera Jahnke le Lun, 16/09/2019 - 17:12
Dernière modification par Vera JahnkeVera Jahnke le Mar, 17/09/2019 - 18:22
anglaisanglais

Lullaby of London

Plus de traductions de « Lullaby of London »
allemand Vera Jahnke
Collections avec « Lullaby of London »
Expressions idiomatiques dans « Lullaby of London »
Commentaires
Vera JahnkeVera Jahnke    Mar, 17/09/2019 - 07:37

Oh, vielen Dank für das nette Lob! Regular smile

Eine Stelle überlege ich aber zu ändern: "schweren Herzens" heißt eher, etwas gegen seinen Willen zu tun und darüber bekümmert sein. Hier, so denke ich, soll es einfach nur "traurig" bedeuten.

Ich mag den Genitiv, besonders in der Poesie, da er in der deutschen Sprache vom Aussterben bedroht ist. Man hört also immer öfter Sätze wie "das Buch von dem Kind", statt korrekterweise "das Buch des Kindes".

Die Alternative wäre hier also: "mit schwerem Herzen". Das passt besser, ist aber Dativ, also der Kasus, der dabei ist den Genitiv zu verdrängen.

Was denkst Du, silenced, soll ich es ändern?

silencedsilenced    Mar, 17/09/2019 - 18:46

I would say the most poetic variant would be best. The original is a nice mix of spoken and poetic English, like the "as...then" using "then" as "at the same time" while putting it in the place where it usually means "and later".

By the way, I had a different interpretation of the ghosts that "howled round the house at night".
I thought it might refer to the singer's childhood in the country, like the corncrake's cry. Hence the past tense and the single house. What do you think?

Vera JahnkeVera Jahnke    Mar, 17/09/2019 - 18:39

Yes, I do prefer the most poetic variant, too, but "schweren Herzens" I put in the correct version. I dislike this dominant Dativ, the case of possession, but that is no reason to change the sense. Poor Genitiv - I am so sorry! They are really like sun and moon...

And I agree with your interpretation, so I changed the line. Sometimes it is not so important, but this song is too beautiful to ruin...

Thank you for your help, silenced!