Mina Harker - Nacht

Reklám
Német
A A

Nacht

Meine Augen schlafen nicht und ich lösche jedes Licht,
Ich bin noch wach und zeige, endlich, mein Gesicht.
Meine Seele ist verloren oder bin ich auserkoren,
Meine Treue hab ich nur der Nacht geschworen.
 
In der Stille dieser Nacht
Bin ich mit mir allein.
In der Stille halt ich Wacht.
Will hier für immer sein,
Ich verschmelze mit der Nacht.
 
Ich versinke in der Zeit, die Gedanken fliegen weit,
Von der Last des Tages bin ich nun befreit.
Bin ein Jünger dieser Nacht, meine Liebe ist erwacht,
Sie umarmt mich heute sanft mit ihrer Macht.
 
In der Stille dieser Nacht
Bin ich mit mir allein.
In der Stille halt ich Wacht.
Will hier für immer sein,
Ich verschmelze mit der Nacht.
 
Meine tote Seele lacht,
Denn sie ist heut aufgewacht.
Draußen scheint das Morgenrot,
Und ich bin seit Jahren tot.
 
In der Stille dieser Nacht
Bin ich mit mir allein.
In der Stille halt ich Wacht.
Will hier für immer sein,
Ich verschmelze mit der Nacht.
 
Kűldve: NinaDolmetcherinNinaDolmetcherin Szombat, 26/01/2013 - 13:56
Submitter's comments:

V=A;

Köszönet

 

Reklám
Videó
Translations of "Nacht"
Mina Harker: Top 3
Collections with "Nacht"
Hozzászólások