広告

Il cielo in una stanza (ドイツ語 訳)

  • アーティスト: Mina
  • 共演者: Noemi, Gino Paoli, Franco Simone, Giorgia, Franco Battiato, Massimo Ranieri, Manuel Miranda, Morgan, Mike Patton, Giusy Ferreri
  • 曲名: Il cielo in una stanza 15 回翻訳しました
  • 翻訳: オランダ語, ギリシャ語, スペイン語, デンマーク語, トルコ語, ドイツ語, フランス語 #1, #2, ブルガリア語, ポルトガル語, ポーランド語, ルーマニア語, ロシア語, 英語 #1, #2
ドイツ語 訳ドイツ語
A A

Der Himmel in einem Zimmer

Wenn du hier bei mir bist
Hat dieses Zimmer keine Wände mehr
Dafür aber Bäume,
Unendliche Bäume
Wenn du hier nah bei mir bist,
Zerbricht es diese Zimmerdecke,
Nein, sie existiert nicht mehr
Ich sehe den Himmel über uns
Dass wir hier bleiben
Verlassen
Als ob es hier nichts mehr
Geben würde, nichts mehr in der Welt
Die Harmonika erklingt,
Sie scheint mir wie eine Orgel
Die für dich und mich vibriert
In der Unendlichkeit des Himmels
Für mich, für mich
Im Himmel
 
土, 16/05/2015 - 15:46にe.jaquechee.jaquecheさんによって投稿されました。
Alma BarrocaAlma Barrocaさんによるリクエスト
イタリア語イタリア語

Il cielo in una stanza

コメント
ScieraSciera    土, 16/05/2015 - 20:09

Ich verstehe zwar kein Italienisch, aber ich denke, der Kommentar ist nicht irrelevant - Sie scheinen nämlich das Wort "viola" auf eine andere Weise übersetzt zu haben als pro_bono (der im Übrigen kein Fräulein ist) es verstehen würde.
(Nebenbei, im Internet ist es normalerweise üblich, sich zu duzen - ich verwende hier nur Sie, das Sie auch pro-bono gesiezt haben.)

ScieraSciera    土, 16/05/2015 - 20:37

Nun, dann entschuldige ich mich für die Störung. Da Pro_Bono Italienisch als eine seiner Muttersprachen eingetragen hat, hielt ich es für nicht unwahrscheinlich, dass sein Kommentar nicht ganz aus der Luft gegriffen sei - doch da Sie von Ihrer Übersetzung der betreffenden Zeile überzeugt scheinen, respektiere ich das natürlich und werde mich nicht weiter hierein einmischen.

e.jaquechee.jaqueche    土, 16/05/2015 - 20:55

Ich danke für Ihr Verständnis.

Freundlichst

Emil Jaquèche

ScieraSciera    日, 17/05/2015 - 10:11

@pro_bono: I decided to leave it at that since I can't tell whether you claim is valid. If your comment regarding the translation of "viola" is actually completely unjustified it would be impolite of me to interfere here, not speaking Italian. e.jaqueche's first comment could be called a valid reaction if your comment actually is irrelevant.
Seeing that the case is not closed at that and reading e.jaqueche's further comments towards you I agree that I shouldn't just leave it at that. But I think you should better have given an explanation instead of just copy-pasting your first comment - that wasn't too polite either. (I hope you don't mind me writing in English; I can as well use German if you prefer)

@e.jaqueche: Entschuldigen Sie, wenn ich mich nun doch gezwungen sehe, hier einzugreifen. Ich muss sagen, dass es ziemlich unhöflich von Ihnen ist, pro_bono weiterhin als Frau anzusprechen, obwohl Sie bereits mehrfach darauf hingewiesen wurden, dass er ein Mann ist.
Des Weiteren muss ich ihm rechtgeben, dass bei einer Übersetzung aus dem Italienischen Kommentare darunter natürlich auch auf Italienisch geschrieben werden können - und soweit die Übersetzung von Google Translate betreffs seiner Kommentare hier zuverlässig ist, hat er seinen Standpunkt zumindest knapp mit Argumenten gestützt, wohingegen Sie sich bloß über die von ihm verwendeten Sprachen und eine daraus zu folgernde Irrelevanz geäußert haben. Im Übrigen sind Sie es, der hier damit begonnen hat, unverhältnismäßig lange Kommentare zu verfassen.
Daher möchte ich Sie als Moderatorin dieser Webseite bitten, sich etwas respektvoller zu verhalten. Ad-hominem-Angriffe sind hier nicht gestattet.

Es wäre daher sinnvoll, wenn alle Beteiligten hier, die Italienisch sprechen, grammatikalische Erklärungen für ihr Verständnis der betreffenden Zeile abgeben würden (in welcher Sprache auch immer, sofern der jeweils andere sie versteht), anstatt sich auf die Ebene persönlicher Angriffe zu begeben.

ScieraSciera    日, 17/05/2015 - 15:01

It doesn't matter who of you is correct regarding the meaning of "viola".
Both of your explanations make sense to me. Might as well be an ambiguous line. Maybe a dialectal difference?

Jedoch, e.jaqueche, wenn Sie nicht aufhören, sich in solch einem Ton zu äußern, wird Ihnen die Tür gezeigt. Ich habe Sie im Übrigen heute mittag bereits den Admins gemeldet.

@pro_bono: Your wording regarding comments being irritating sounded a bit strange, and your reluctance to give a grammatical explanation may be considered not too friendly as well - but both completely understandable considering e.jaqueche's tone.

RanieroRaniero    日, 17/05/2015 - 16:58

I am a native Italian speaker and I can confirm that what pro_bono said is correct - "viola" is the colour, "violet", not a verb "violare", "violate". The comment he left is in no way offensive or anything. It's just a suggestion. I honestly don't understand why e.jaqueche replied with that comment. Maybe it's because of our language barrier and he might have misinterpreted pro_bono's comment or tone. But it's an absolutely fair comment with a correct suggestion.

ScieraSciera    日, 17/05/2015 - 19:32

Thanks for clarifying it, Raniero.

@pro_bono: I don't consider them justified in any way (with the exception of his first comment but that also stretched the boundaries).
And I'm only waiting for the admins to decide on the case. They are currently not online.