広告

Postcard From Planet Earth (ドイツ語 訳)

  • アーティスト: Skyclad
  • 曲名: Postcard From Planet Earth
  • 翻訳: ドイツ語
ドイツ語 訳ドイツ語
A A

Postkarte vom Planeten Erde

(Für abwesende Freunde).
 
Entschuldige, dass du so lange nichts von mir gesendet bekommen hast1
In der Zwischenzeit habe ich sie studiert - und mehr über ihre seltsame Situation erfahren2.
Nun glaube ich zu verstehen, warum sie in solcher Verwirrung leben,
traurigerweise werden sie sich nie ändern - ich bin zu diesem Schluss gekommen....
 
Der Planet Erde ist ein tolles Reiseziel3 - Er ist ein tolles Reiseziel
(aber du würdest nicht dort4 leben wollen.)
 
Ich bin der Seefahrer, der durch himmlische Meere navigiert ist,
Astronauten-Botschafter, zu fremden, irdischen Küsten geschickt
Nun im Rückblick gebe ich zu, ich bewundere das Völkchen der Menschen nicht,
schwächliche Körper - zerbrechlich, schlecht ausgerüstet, ihre Leben sind hart (aber sie selbst nicht).
 
Und wenn du weißt, wie die Menschen so sind5
dann kannst sie nur bemitleiden,
jeder/n Tag ein tobender Sturm
Gestrandet in einer kohlenstoffbasierten Lebensform.
 
Ich bin weit gewandert (ich habe hart nachgedacht) und habe nur eine Quelle des Trosts -
wenn ich meine Gedanken mit dir teile, ist Sterblichkeit nicht so einsam.
Zahllose Sterne zwischen uns - Myriaden sind die Dinge, die ich vermisse,
Ich sage leb wohl und denke an Daheim, im Rauschen geht mein Abschiedskuss unter6
 
Und während dein Signal langsam schwindet -
kehren die Ängste zurück (meine wachsenden Schmerzen),
Jedenfalls7, hier ist -
noch eine weitere Postkarte vom Planeten Erde.
 
  • 1. wörtl.: "Entschuldige, dass es so lange her ist, seitdem du meine letzte Übertragung erhalten hast"
  • 2. wörtl.: "und über ihren seltsamen Zustand gelernt"
  • 3. wörtl.: "großartig zum Besuchen"
  • 4. oder "dort nicht"
  • 5. wörtl.: "und wenn du die Wege/Verhaltensweisen/Charakteristiken der Menschen kennst"
  • 6. wörtl.: "die Statik ertränkt meinen Abschiedskuss", "athmosphärische Störungen ertränken meinen Abschiedskuss".
  • 7. wörtlicher bedeutet "for what it's worth" "wofür es auch immer gut ist", "was es auch immer nützt"; vielleicht könnte man es übersetzen mit "für den Fall, dass es etwas nützt".
Copyright license: You are allowed to republish this translation anywhere on the internet as long as you provide the URL of this page here on lyricstranslate.com as source beneath it and don't use the translation for commercial purposes. Please also drop me a message about it.
火, 07/02/2012 - 20:38にScieraScieraさんによって投稿されました。
英語英語

Postcard From Planet Earth

"Postcard From Planet..."の翻訳をもっと見る
ドイツ語 Sciera
4
Collections with "Postcard From Planet..."
Skyclad: トップ3
コメント
Ice300Ice300    火, 07/02/2012 - 21:23

-) traurigerweise werde()n sie sich nie ändern - zu diesem Schluss bin ich gekommen... -> andere Wortanordnung als im Englischen

-) Und wenn du wei(ß)t, wie die Menschen so sind°°

-)Ich bin weit gewandert (ich habe hart nachgedacht) und habe nur eine Quelle (des) Trost(s) -

-) °*for what it's worth - für was auch immer es Wert ist

ScieraSciera    火, 07/02/2012 - 22:08

Danke für die Verbesserungsvorschläge!

Цитата:

-) traurigerweise werde()n sie sich nie ändern - zu diesem Schluss bin ich gekommen... -> andere Wortanordnung als im Englischen

So wäre die Wortreihenfolge, wenn sich das "I've come to this conclusion" auf die Worte davor bezieht. Aufgrund der "...." ging ich aber davon aus, dass es sich auch auf den Refrain beziehen kann, und dann würde ich eher die Wortreihenfolge verwenden, die ich hingeschrieben habe. Diese geht meiner Meinung nach in beiden Fällen.

Цитата:

-) Und wenn du wei(ß)t, wie die Menschen so sind°°

Mein Fehler, ist korrigiert.

Цитата:

-)Ich bin weit gewandert (ich habe hart nachgedacht) und habe nur eine Quelle (des) Trost(s) -

War mir an der Stelle sehr unsicher. Aber ich glaube, "des Trosts" stimmt tatsächlich.

Цитата:

-) °*for what it's worth - für was auch immer es Wert ist

Du meinst im Sinne von "wofür es auch immer gut ist"?
Sicher? Hab mir ein paar englische Sätze angesehen, in denen das Wort vorkommt, und in einigen hat der Ausdruck mit Sicherheit eine andere Bedeutung. Ich habe den Eindruck, in Übersetzungen wird er oft ganz weggelassen.

Ice300Ice300    水, 08/02/2012 - 00:50

-) dann würde ich aber anders sagen: "so bin ich zu dem (Ent)Schluss gekommen..."
denn im Englischen wurde der Satz ja so verdreht, dass er sich mit der oberen Zeile reimt, nachdem das im Deutschen nicht geht, kann man's Grammatikalisch ja richtig stellen ;-)

-)

"Sciera" написал(а):

Du meinst im Sinne von "wofür es auch immer gut ist"?
Sicher? Hab mir ein paar englische Sätze angesehen, in denen das Wort vorkommt, und in einigen hat der Ausdruck mit Sicherheit eine andere Bedeutung. Ich habe den Eindruck, in Übersetzungen wird er oft ganz weggelassen.

Ja genau das, "wofür auch immer es gut ist", ist eine Phrase die im Englischen häufig vorkommt und im Deutschen eigentlich fast gar nicht. Du kannst sie ja weglassen und in den Sternchen dazu schreiben.

ScieraSciera    火, 14/02/2012 - 20:39

-) Das würde sich aber dann nurnoch auf die nachfolgende Zeile beziehen.
Ich finde, wie ich es übersetzt habe kann man es auf Deutsch durchaus ausdrücken, und da auf diese Weise beide Deutungsmöglichkeiten bewahrt werden, belasse ich es lieber dabei.
Warum denn eigentlich "Entschluss"? "Schluss" ist hier im Sinne von "Ergebnis", "Resultat" etc. gemeint.

-) Ich hab nochmal etwas recherchiert und auf Leo diese Diskussion gefunden:
http://dict.leo.org/forum/viewWrongentry.php?idThread=238692&idForum=7&l...
Sieht also so aus, als könne ich es hier mit "jedenfalls" übersetzen.

Ice300Ice300    水, 28/03/2012 - 20:09

Weil ein Entschluss das Ende einer Entscheidung ist und Schluss das Ende einer Aktion. Würde ich jetzt mal sagen. Für mich hört sich das einfach komisch an, wenn man sagt
"zu diesem Schluss bin ich gekommen".

ScieraSciera    水, 28/03/2012 - 22:14

Ich weiß ja nicht, ob das überall so verwendet wird, aber meines Wissens ist "Schluss" ein Synonym für "Ergebnis eines Denkprozesses". Es dürfte eher etwas mit "Schlussfolgerung" zu tun haben als mit "Entschluss".
Beispielssatz: "Ich habe nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass..."
An dem Satz finde ich nichts komisch. Und ich finde nicht, dass man dort stattdessen "Entschluss" sagen könnte. Das würde sich komisch anhören. "Ergebnis" ging aber. Wäre das besser? Ich finde, das klingt aber etwas zu steif und wie bei einer formellen Rede.
Naja, vielleicht hört sich der Satz in meiner Übersetzung komisch an, weil die Wortreihenfolge etwas anders ist als man gewohnt ist.