BWV 244 Matthäus Passion 26. Rezitativ: Und er kam und fand sie aber schlafend. (이탈리아어 번역)

Advertisements
독일어

BWV 244 Matthäus Passion 26. Rezitativ: Und er kam und fand sie aber schlafend.

26. REZITATIV T B1 B2
Evangelist:
Und er kam und fand sie aber schlafend,
und ihre Augen waren voll Schlafs.
Und er ließ sie und ging abermal hin
und betete zum drittenmal
und redete dieselbigen Worte.
Da kam er zu seinen Jüngern
und sprach zu ihnen:
Jesus:
Ach! wollt ihr nun schlafen und ruhen?
Siehe, die Stunde ist hie,
dass des Menschen Sohn
in der Sünder Hände überantwortet wird.
Stehet auf, lasset uns gehen;
siehe, er ist da, der mich verrät.
Evangelist:
Und als er noch redete,
siehe, da kam Judas, der Zwölfen einer,
und mit ihm eine große Schar mit Schwerten
und mit Stangen von den Hohenpriestern
und Altesten des Volks.
Und der Verräter hatte ihnen ein Zeichen gegeben
und gesagt:
ʺWelchen ich küssen werde, der ist's, den greifet“
Und alsbald trat er zu Jesu
und sprach:
Judas:
Gegrüßet seist du, Rabbi!
Evangelist:
Und küssete ihn. Jesus aber sprach zu ihm:
Jesus:
Mein Freund, warum bist du kommen?
Evangelist:
Da traten sie hinzu
und legten die Hände an Jesum und griffen ihn.
 
투고자: Pietro LignolaPietro Lignola, 土, 02/11/2019 - 20:12
이탈리아어 번역이탈리아어
Align paragraphs
A A

Egli venne e li trovò di nuovo addormentati

26. RECITATIVO T B1 B2
Evangelista:
Egli venne e li trovò di nuovo addormentati,
e i loro occhi erano pieni di sonno.
Egli li lasciò e si allontanò ancora una volta:
pregò una terza volta,
ripetendo le stesse parole.
Poi si avvicinò ai suoi discepoli
e disse loro:
Gesù:
Ah! Volete proprio dormire e riposare?
Vedete, è vicina l’ora,
in cui il Figlio dell‘Uomo
sarà consegnato nelle mani dei peccatori.
Alzatevi, muovetevi e andiamo;
guardate, è qui colui che mi tradisce.
Evangelista:
Mentre egli ancora parlava,
ecco, venne Giuda, uno dei dodici,
e con lui una grande turba con spade
e bastoni, mandata dai capi dei sacerdoti
e dagli anziani del popolo.
Il traditore aveva dato loro un segno
e disse:
ʺQuello che io bacerò, è lui, arrestatelo“.
Subito si avvicinò a Gesù
e disse:
Giuda:
Salute a te, Rabbì!
Evangelista:
E lo baciò. Ma Gesù gli disse:
Gesù:
Amico mio, perché sei venuto?
Evangelista:
Allora quelli si avvicinarono
e misero le mani su Gesù e lo arrestarono.
 
Potete utilizzare tutte le mie traduzioni purché citiate la fonte.
투고자: Pietro LignolaPietro Lignola, 日, 03/11/2019 - 10:29
코멘트